Herbert Reinecker

Herbert Reinecker

Weitere Namen: Alex Berg (Pseudonym); Herbert Dührkopp (Pseudonym)
Drehbuch
*24.12.1914 Hagen; †27.01.2007 Berg am Starnberger See

Biografie

Herbert Reinecker, geboren am 24. Dezember 1914 im westfälischen Hagen, sammelte bereits als 15-jähriger erste Erfahrungen als Autor, indem er Feuilletonbeiträge für die Hagener Zeitung schrieb. Während seiner Gymnasialzeit trat er im Frühjahr 1932 der Hitler-Jugend bei und wurde nach dem Abitur 1934 in Münster Chefredakteur der regionalen HJ-Zeitschrift "Unsere Jugend". 1935 war Reinecker kurzzeitig in der Presseabteilung der Reichsjugendführung (RJF) in Berlin tätig; im Amt für Presse und Propaganda arbeitete er als Hauptschriftleiter der Jungvolk-Zeitschrift "Der Pimpf". Ab 1936 schrieb Reinecker propagandistische Jugendbücher; ab 1939 verfasste er auch leichte, oberflächlich unpolitische Literatur. Seine Erzählung "Der Mann mit der Geige", über die Liebe zwischen einem k.u.k. Hofkapellmeister und einer Wiener Prinzessin, wurde 1942 von Paul Verhoeven unter dem Titel "Der Fall Rainer" verfilmt.

1939 absolvierte Reinecker einen Drehbuch-Kurs bei der Filmproduktionsfirma Tobis; gemeinsam mit Christian Bock schrieb er in diesem Rahmen sein erstes Drehbuch, zu dem komödiantischen Kurzspielfilm "Der Mann mit dem Plan" (1939) . Seine Karriere als Drehbuchautor wurde jedoch durch den Kriegsbeginn unterbrochen. Stattdessen ernannte man Reinecker zu einem Mitarbeiter der Kriegsberichter-Kompanie der Waffen-SS. In dieser Funktion dokumentierte er unter anderem die Rückführung von Deutschstämmigen aus Bessarabien und begleitete die SS-Division "Totenkopf" an die Ostfront. Daneben war er weiterhin Redakteur des "Pimpf" und übernahm 1942 zudem die Hauptschriftleitung der Reichszeitschrift der Hitler-Jugend, "Junge Welt". Sein antisowjetisches Schauspiel "Das Dorf bei Odessa" (1942), über das Schicksal der "Volksdeutschen" in der Sowjetunion, wurde zu einem der meistgespielten Bühnenstücke der NS-Zeit.

Sein erstes Langfilm-Drehbuch schrieb Herbert Reinecker in Zusammenarbeit mit dem Regisseur Alfred Weidenmann, ebenfalls Jugendbuchautor und Mitglied der Reichsjugendführung: "Junge Adler" (1944, Regie: Weidenmann) erzählte von der Arbeit einer fleißigen Lehrlingsgruppe in einer Flugzeugfabrik; zum Ensemble gehörten spätere Stars wie Dietmar Schönherr und Hardy Krüger. Neben "Hitlerjunge Quex" gilt "Junge Adler" heute als wichtigster Nazi-Propagandafilm zum Thema Opferbereitschaft der Jugend. Passend dazu begleitete Reinecker im Juni 1944 die SS-Division Hitler-Jugend bei deren ersten Einsätzen im Kampf gegen die Alliierten.

Kurz vor Kriegsende setzte Reinecker sich aus Berlin ab und flüchtete in die "Alpenfestung" am Wörther See. Anschließend versteckte er sich mehrere Monate auf einem Bauernhof in Kärnten; 1947 schrieb er Texte für das Kölner Kabarett Ulenspiegel. Nachdem er als Journalist im Nachkriegsdeutschland nicht mehr Fuß fassen konnte, betrieb er ab 1948 vom pfälzischen Landstuhl aus drei Jahre lang einen Feuilleton-Pressedienst – wobei er unter wechselnden Pseudonymen schreiben musste.

1951 zog Reinecker nach Hamburg und schrieb zusammen mit Christian Bock Hörspiele für den NWDR, von denen die Familienkomödie "Vater braucht eine Frau" 1952 von Harald Braun verfilmt wurde. Mit Alfred Weidenmann als Regisseur realisierte er 1952 "Weg in die Freiheit", einen Kurz-Dokumentarfilm über die Jugendstrafinsel Hanöversand; der Film erhielt Bundesfilmpreise in den Kategorien Produktion und Drehbuch.

In den 1950er Jahren schrieb Reinecker Beiträge für das Vertriebenenblatt "Die Stimme" sowie mehrere Bühnenstücke, darunter "Nachtzug", über eine Flucht aus der DDR. 1953 erschien sein Roman "Kinder, Mütter und ein General", eine kritische Geschichte über propagandistisch indoktrinierte Kinder, die in den letzten Kriegstagen noch an die Ostfront ziehen wollen, um den "Endsieg" herbeizuführen. Es ist ein bitteres Paradox, dass Reinecker noch 1944 in "Junge Welt" selbst einen flammenden Propagandaartikel geschrieben hatte, um den Kriegswillen der Jugend anzufachen. Dessen ungeachtet wurde "Kinder, Mütter und ein General" 1954/55 von Laslo Benedek verfilmt und als pazifistisch gelobt.

Einen großen Erfolg konnte Reinecker auch mit seinem Drehbuch zu "Canaris" (1954, Regie: A. Weidenmann) verbuchen, einer fragwürdigen Idealisierung des titelgebenden Nazi-Dissidenten – der Film wurde mit Deutschen Filmpreisen für das Drehbuch, die Regie und die Beste männliche Nebenrolle ausgezeichnet.

In den folgenden Jahren schrieb Reinecker Drehbücher über Agentenabwehr ("Spion für Deutschland", 1956), die deutsche Luftwaffe ("Der Stern von Afrika", 1957), den Offizierswiderstand ("Der Fuchs von Paris", 1957) und die Résistance ("Kennwort: Reiher", 1964). Zu seinen Arbeiten gehörten aber auch zahlreiche leichte Unterhaltungsstoffe wie das Käutner-Remake "Kitty und die große Welt" (1956), die Romanze "Scampolo" (1958) und das Musical "Die Trapp-Familie in Amerika" (1958). Ab Ende der 1950er Jahre adaptierte er einige Literaturvorlagen für die Kinoleinwand, so etwa Gerhart Hauptmanns "Dorothea Angermann" (1959, Regie: Robert Siodmak) und Stefan Zweigs "Schachnovelle" (1960, Regie: Gerd Oswald) sowie Kurt Tucholskys "Schloss Gripsholm" (1963) und "Rheinsberg" (1967) für den Regisseur Kurt Hoffmann.

Ab Mitte der 60er Jahre schrieb Reinecker, teils unter dem Pseudonym "Alex Berg", Drehbücher für Western ("Die Goldsucher von Arkansas", 1964; "Winnetou und Shatterhand im Tal der Toten", 1968), für Edgar-Wallace-Verfilmungen (u.a. "Der Hexer", 1964; "Neues vom Hexer", 1965; "Der Mönch mit der Peitsche", 1967) oder Jerry Cotton-Krimis (u.a. "Der Tod im roten Jaguar", 1968).

Viele seiner größten Erfolge feierte Reinecker jedoch beim Fernsehen. Im Jahr 1963 begann bei der Spionage-Serie "Die 5. Kolonne" seine Zusammenarbeit mit dem Münchner Fernsehproduzenten Helmut Ringelmann. Er schrieb für das ZDF die überaus populären Krimi-Dreiteiler "Der Tod läuft hinterher" (1967) und "Babeck" (1969), bevor er ab 1969 Autor der neuen, enorm erfolgreichen Krimiserie "Der Kommissar" wurde. Auch international waren die Fälle des Münchner Hauptkommissars Keller (Erik Ode) und seines Teams sehr beliebt. Nach dem Ausstieg Erik Odes wurde die Serie 1976 eingestellt.

Parallel zu "Der Kommissar" entwickelte Reinecker 1974 die Krimiserie "Derrick" (Titelrolle: Horst Tappert), die bis 1998 mit ungebrochenem Erfolg lief und längst als TV-Klassiker gilt. Parallel dazu lieferte Reinecker seinem Stammsender ZDF Drehbücher zu zahlreichen Fernsehspielen ("Der kleine Riese", 1985; "Gnadenlos - Zur Prostitution gezwungen", 1996), Episodenfilmen ("Kleine Geschichten mit großen Tieren", 1977/78) und TV-Specials für populäre Stars ("Eine Frau bleibt eine Frau", 1977, Hauptrolle: Lilli Palmer). Ein besonders großer Zuschauererfolg waren die anrührenden Seniorengeschichten um "Jakob und Adele" (1982-1988) mit Carl Heinz Schroth und Brigitte Horney in den Titelrollen. 1993 wurde Reinecker beim Bayerischen Fernsehpreis mit dem Ehrenpreis des Bayerischen Ministerpräsidenten ausgezeichnet. Seine letzten Arbeiten waren 1998/99 mehrere Drehbücher für die von ihm neu konzipierte Krimiserie "Siska".

Zur Jahrtausendwende zog Herbert Reinecker sich vom Film- und Fernsehgeschäft zurück. Mit seiner zweiten Ehefrau Brunhilde "Holly" Reinecker, die er 1959 geheiratet hatte, lebte Herbert Reinecker seit 1964 in Berg am Starnberger See.

Am 27. Januar 2007 starb er dort im Alter von 92 Jahren.

Filmografie

1998 Das Abschiedsgeschenk
Drehbuch
 
1998 Mama Kaputtke
Drehbuch
 
1998 Herr Kordes braucht eine Million
Drehbuch
 
1998 Anna Lakowski
Drehbuch
 
1997/1998 Die Tochter des Mörders
Drehbuch
 
1997 Pornochio oder zerbrochene Geige
Drehbuch
 
1997 Das erste aller Lieder
Drehbuch
 
1997 Der Mord, der ein Irrtum war
Drehbuch
 
1997 Die Nächte des Kaplans
Drehbuch
 
1997 Hölle im Kopf
Drehbuch
 
1997 Fundsache Anja
Drehbuch
 
1997 Gesang der Nachtvögel
Drehbuch
 
1997 Verlorener Platz
Drehbuch
 
1996/1997 Gegenüberstellung
Drehbuch
 
1996/1997 Eine kleine rote Zahl
Drehbuch
 
1996 Bleichröder ist tot
Drehbuch
 
1996 Gnadenlos - Zur Prostitution gezwungen
Drehbuch
 
1996 Zeuge Karuhn
Drehbuch
 
1996 Das dunkle Licht
Drehbuch
 
1996 Der Verteidiger
Drehbuch
 
1996 Riekes trauriger Nachbar
Drehbuch
 
1996 Das leere Zimmer
Drehbuch
 
1996 Mordecho
Drehbuch
 
1996 Mädchen im Mondlicht
Drehbuch
 
1996 Frühstückt Babette mit einem Mörder?
Drehbuch
 
1996 Ruth und die Mörderwelt
Drehbuch
 
1995/1996 Einen schönen Tag noch, Mörder
Drehbuch
 
1995/1996 Die zweite Kugel
Drehbuch
 
1995 Mitternachtssolo
Drehbuch
 
1995 Herr Widanje träumt schlecht
Drehbuch
 
1995 Die Ungerührtheit der Mörder
Drehbuch
 
1995 Dein Bruder, der Mörder
Drehbuch
 
1995 Eines Mannes Herz
Drehbuch
 
1995 Derricks toter Freund
Drehbuch
 
1995 Kostloffs Thema
Drehbuch
 
1995 Ein Mord und lauter nette Leute
Drehbuch
 
1995 Teestunde mit einer Mörderin
Drehbuch
 
1995 Ein Mord, zweiter Teil
Drehbuch
 
1994/1995 Anruf aus Wien
Drehbuch
 
1994/1995 Die Katze ohne Ohren
Drehbuch
 
1994 Abendessen mit Bruno
Drehbuch
 
1994 Nachtgebete
Drehbuch
 
1994 Das Floß
Drehbuch
 
1994 Der Schlüssel
Drehbuch
 
1994 Gesicht hinter der Scheibe
Drehbuch
 
1994 Gib dem Mörder nicht die Hand
Drehbuch
 
1994 Darf ich Ihnen meinen Mörder vorstellen?
Drehbuch
 
1994 Eine Endstation
Drehbuch
 
1994 Ein sehr ehrenwerter Herr
Drehbuch
 
1993/1994 Das Plädoyer
Drehbuch
 
1993/1994 Nachts, als sie nach Hause lief
Drehbuch
 
1993/1994 Das Thema
Drehbuch
 
1993 Ein Objekt der Begierde
Drehbuch
 
1993 Die Nacht mit Ariane
Drehbuch
 
1993 Melodie des Todes
Drehbuch
 
1993 Nachtvorstellung
Drehbuch
 
1993 Zwei Tage, zwei Nächte
Drehbuch
 
1993 Die seltsame Sache Liebe
Drehbuch
 
1993 Die Lebensgefährtin
Drehbuch
 
1993 Nach acht langen Jahren
Drehbuch
 
1993 Geschlossene Wände
Drehbuch
 
1992/1993 Mann im Regen
Drehbuch
 
1992/1993 Ein sehr trauriger Vorgang
Drehbuch
 
1992 Kein teurer Toter
Drehbuch
 
1992 Billies schöne neue Welt
Drehbuch
 
1992 Ein merkwürdiger Privatdetektiv
Drehbuch
 
1992 Die Frau des Mörders
Drehbuch
 
1992 Tage des Zorns
Drehbuch
 
1992 Eine eiskalte Nummer
Drehbuch
 
1992 Beatrice und der Tod
Drehbuch
 
1992 Der stille Mord
Drehbuch
 
1992 Die Festmenüs des Herrn Borgelt
Drehbuch
 
1992 Langsamer Walzer
Drehbuch
 
1991/1992 Mord im Treppenhaus
Drehbuch
 
1991/1992 Ein seltsamer Ehrenmann
Drehbuch
 
1991/1992 Die Reise nach München
Drehbuch
 
1991 Isoldes tote Freunde
Drehbuch
 
1991 Das Lächeln des Dr. Bloch
Drehbuch
 
1991 Der Schrei
Drehbuch
 
1991 Ein Tod auf dem Hinterhof
Drehbuch
 
1991 Störungen in der Lust zu leben
Drehbuch
 
1991 Die Tote spielt fast keine Rolle
Drehbuch
 
1991 Offener Fall
Drehbuch
 
1991 Verlorene Würde
Drehbuch
 
1990/1991 Wer bist Du, Vater?
Drehbuch
 
1990/1991 Penthaus
Drehbuch
 
1990 Gefährlicher Weg durch die Nacht
Drehbuch
 
1990 Caprese in der Stadt
Drehbuch
 
1990 Solo für Vier
Drehbuch
 
1990 Beziehung abgebrochen
Drehbuch
 
1990 Der Augenblick der Wahrheit
Drehbuch
 
1990 Abgrund der Gefühle
Drehbuch
 
1990 Tod am Waldrand
Drehbuch
 
1990 Der Einzelgänger
Drehbuch
 
1990 Höllensturz
Drehbuch
 
1990 Tossners Ende
Drehbuch
 
1989/1990 Judith
Drehbuch
 
1989 Des Menschen Feind
Drehbuch
 
1989 Tödliches Patent
Drehbuch
 
1989 Kein Ende in Wohlgefallen
Drehbuch
 
1989 Herr Siebenfink und die Sache mit Caroline
Drehbuch
 
1989 Ein merkwürdiger Tag auf dem Lande
Drehbuch
 
1989 Diebachs Frau
Drehbuch
 
1989 Jakob - oder Liebe hört nicht auf
Drehbuch
 
1989 Ein kleiner Gauner
Drehbuch
 
1989 Mozart und der Tod
Drehbuch
 
1989 Die Kälte des Lebens
Drehbuch
 
1989 Schrei in der Nacht
Drehbuch
 
1989 Rachefeldzug
Drehbuch
 
1988/1989 Die Stimme des Mörders
Drehbuch
 
1988/1989 Blaue Rose
Drehbuch
 
1988/1989 Jakob und Adele. 10. Kurerlebnisse
Drehbuch
 
1988 Der zweite Mord
Drehbuch
 
1988 Kisslers Mörder
Drehbuch
 
1988 Wie kriegen wir Bodetzki?
Drehbuch
 
1988 Der Weg nach Lourdes
Drehbuch
 
1988 Eine Art Mord
Drehbuch
 
1988 Die Mordsache Druse
Drehbuch
 
1988 Mord inklusive
Drehbuch
 
1988 Das Ende einer Illusion
Drehbuch
 
1988 Die Stimme
Drehbuch
 
1988 Das Piräus-Abenteuer
Drehbuch
 
1988 Da läuft eine Riesensache
Drehbuch
 
1988 Auf Motivsuche
Drehbuch
 
1987/1988 Kein Risiko
Drehbuch
 
1987 Eine Reihe von schönen Tagen
Drehbuch
 
1987 Mordträume
Drehbuch
 
1987 Fliegender Vogel
Drehbuch
 
1987 Nur Ärger mit dem Mann aus Rom
Drehbuch
 
1987 Koldaus letzte Reise
Drehbuch
 
1987 Nachtstreife
Drehbuch
 
1987 Mordfall Goos
Drehbuch
 
1987 Ein Weg in die Freiheit
Drehbuch
 
1987 Die Nacht des Jaguars
Drehbuch
 
1987 Der Tote auf der Parkbank
Drehbuch
 
1986/1987 Anruf in der Nacht
Drehbuch
 
1986/1987 Wer erschoß Boro?
Drehbuch
 
1986 Die Dame aus Amsterdam
Drehbuch
 
1986 Mädchen in Angst
Drehbuch
 
1986 Das Traumschiff. Thailand
Drehbuch
 
1986 Entlassen Sie diesen Mann nicht!
Drehbuch
 
1986 Die Rolle seines Lebens
Drehbuch
 
1986 Schonzeit für Mörder
Drehbuch
 
1986 Der Fall Weidau
Drehbuch
 
1986 Ein eiskalter Hund
Drehbuch
 
1986 Die Nacht, in der Ronda starb
Drehbuch
 
1986 Der Charme der Bahamas
Drehbuch
 
1985/1986 Das absolute Ende
Drehbuch
 
1985/1986 Der Augenzeuge
Drehbuch
 
1985/1986 Geheimnis im Hochhaus
Drehbuch
 
1985/1986 Naujocks trauriges Ende
Drehbuch
 
1985 An einem Montagmorgen
Drehbuch
 
1985 Familie im Feuer
Drehbuch
 
1985 Die Tänzerin
Drehbuch
 
1985 Tod eines jungen Mädchens
Drehbuch
 
1985 Kranzniederlegung
Drehbuch
 
1985 Lange Nacht für Derrick
Drehbuch
 
1985 Schwester Hilde
Drehbuch
 
1985 Ein unheimlicher Abgang
Drehbuch
 
1984/1985 Das tödliche Schweigen
Drehbuch
 
1984/1985 Wer erschoß Asmy?
Drehbuch
 
1984/1985 Toter Goldfisch
Drehbuch
 
1984/1985 Der kleine Riese
Drehbuch, Vorlage
 
1984/1985 Raskos Kinder
Drehbuch
 
1984 Gregs Trompete
Drehbuch
 
1984 Der Mann aus Antibes
Drehbuch
 
1984 Stellen Sie sich vor, man hat Dr. Prestel erschossen
Drehbuch
 
1984 Der Klassenbeste
Drehbuch
 
1984 Das seltsame Leben des Herrn Richter
Drehbuch
 
1984 Der Lehrer und andere Schulgeschichten
Drehbuch
 
1984 Gangster haben andere Spielregeln
Drehbuch
 
1984 Ende einer Sehnsucht
Drehbuch
 
1984 Angriff aus dem Dunkel
Drehbuch
 
1984 Leute wie Du und ich (VII)
Drehbuch
 
1984 Leute wie Du und ich (VI)
Drehbuch
 
1984 Keine schöne Fahrt nach Rom
Drehbuch
 
1984 Die Dame und die Unterwelt
Drehbuch
 
1984 Freundschaften
Drehbuch
 
1983/1984 Ein Mörder zuwenig
Drehbuch
 
1983/1984 Ein Spiel mit dem Tod
Drehbuch
 
1983/1984 Tödlicher Ausweg
Drehbuch
 
1983/1984 Drei atemlose Tage
Drehbuch
 
1983 Manuelas Pflegerin
Drehbuch
 
1983 Die Verführung
Drehbuch
 
1983 Das Mädchen in Jeans
Drehbuch
 
1983 Dr. Römer und der Mann des Jahres
Drehbuch
 
1983 Das Traumschiff. Amazonas
Drehbuch
 
1983 Die Schrecken der Nacht
Drehbuch
 
1983 Das Traumschiff. Kenia
Drehbuch
 
1983 Das Traumschiff. Puerto Rico
Drehbuch
 
1983 Das Traumschiff. Kenia
Drehbuch
 
1983 Attentat auf Derrick
Drehbuch
 
1983 Das Traumschiff. Marokko
Drehbuch
 
1983 Lohmanns innerer Frieden
Drehbuch
 
1983 Tödliches Rendezvous
Drehbuch
 
1983 So oder so ist das Leben IV
Drehbuch
 
1982/1983 Das Traumschiff. Brasilien
Drehbuch
 
1982/1983 Die kleine Ahrens
Drehbuch
 
1982/1983 Der Täter schickte Blumen
Drehbuch
 
1982/1983 Geheimnisse einer Nacht
Drehbuch
 
1982/1983 Rendezvous der Damen
Drehbuch
 
1982 Die Tote in der Isar
Drehbuch
 
1982 Via Genua
Drehbuch
 
1982 Ein unheimliches Erlebnis
Drehbuch
 
1982 Der Mann aus Kiel
Drehbuch
 
1982 Urlaub am Meer
Drehbuch
 
1982 Hausmusik
Drehbuch
 
1982 Das Alibi
Drehbuch
 
1982 So oder so ist das Leben II
Drehbuch
 
1982 Treffpunkt Airport
Drehbuch
 
1982 So oder so ist das Leben I. Vier Begegnungen in einer Großstadt
Drehbuch
 
1981/1982 Väter
Drehbuch
 
1981/1982 Die Fahrt nach Lindau
Drehbuch
 
1981 Liebe hat ihre Zeit
Drehbuch
 
1981 Nachts in einem fremden Haus
Drehbuch
 
1981 Eine Falle für Derrick
Drehbuch
 
1981 Eine Rose im Müll
Drehbuch
 
1981 Die Stunde der Mörder
Drehbuch
 
1981 Das Traumschiff. Bahamas
Drehbuch
 
1981 Tod im See
Drehbuch
 
1981 Der Untermieter
Drehbuch
 
1981 Prozente
Drehbuch
 
1981 Das sechste Streichholz
Drehbuch
 
1981 Chefetage. Kleine Geschichten mit großen Tieren
Drehbuch
 
1981 Tod eines Italieners
Drehbuch
 
1981 Die Schwester
Drehbuch
 
1981 Die Karten lügen nicht und andere Geschichten
Drehbuch
 
1980/1981 Eine ganz alte Geschichte
Drehbuch
 
1980/1981 Kein Garten Eden
Drehbuch
 
1980/1981 Leute wie Du und ich (III)
Drehbuch
 
1980 Am Abgrund
Drehbuch
 
1980 Das war'n noch Zeiten. Kleine Geschichten von Kalke & Söhne
Drehbuch
 
1980 Der Kanal
Drehbuch
 
1980 Knobbes Knoten und andere Geschichten aus der Schulzeit
Drehbuch
 
1980 Familienfest. Drei weihnachtliche Geschichten
Drehbuch
 
1980 Leute wie Du und ich (II)
Drehbuch
 
1980 Eine Rechnung geht nicht auf
Drehbuch
 
1980 Dem Mörder eine Kerze
Drehbuch
 
1980 Pricker
Drehbuch
 
1980 Eine unheimlich starke Persönlichkeit
Drehbuch
 
1980 Liebe bleibt nicht ohne Schmerzen
Drehbuch
 
1980 Gesucht wird... Drei Geschichten um nicht ganz ehrenwerte Herren
Drehbuch
 
1980 Zeuge Yurowski
Drehbuch
 
1980 Der Tod sucht Abonnenten
Drehbuch
 
1980 Die Entscheidung
Drehbuch
 
1980 Ein tödlicher Preis
Drehbuch
 
1980 Kaninchen im Hut und andere Geschichten mit Martin Held
Drehbuch
 
1980 Unstillbarer Hunger
Drehbuch
 
1979/1980 Tödliche Sekunde
Drehbuch
 
1979/1980 Ein Lied aus Theben
Drehbuch
 
1979/1980 Wochenendgeschichten
Drehbuch
 
1979 Leute wie Du und ich (I)
Drehbuch
 
1979 Die Alten kommen
Drehbuch
 
1979 Hanna, liebe Hanna
Drehbuch
 
1979 Karo As
Drehbuch
 
1979 Ein Todesengel
Drehbuch
 
1979 Die Versuchung
Drehbuch
 
1979 Nachbarn und andere nette Menschen
Drehbuch
 
1979 Das dritte Opfer
Drehbuch
 
1979 Ein Kongreß in Berlin
Drehbuch
 
1979 Besuch aus New York
Drehbuch
 
1979 ... es ist die Liebe
Drehbuch
 
1979 Lena
Drehbuch
 
1979 Tandem
Drehbuch
 
1979 Die Puppe
Drehbuch
 
1979 Jahreszeiten der Liebe
Drehbuch
 
1978/1979 Ein unheimliches Haus
Drehbuch
 
1978/1979 Schubachs Rückkehr
Drehbuch
 
1978 Anschlag auf Bruno
Drehbuch
 
1978 Eine Frau bleibt eine Frau. V. Neue Szenen einer Familie
Drehbuch
 
1978 Der L-Faktor
Drehbuch
 
1978 Der große Karpfen Ferdinand und andere Weihnachtsgeschichten
Drehbuch
 
1978 Abitur
Drehbuch
 
1978 ... von Herzen, mit Schmerzen
Drehbuch
 
1978 Ute und Manuela
Drehbuch
 
1978 Unsere kleine Welt
Drehbuch
 
1978 Die verlorenen Sekunden
Drehbuch
 
1978 Der Spitzel
Drehbuch
 
1978 Lissas Vater
Drehbuch
 
1978 Solo für Margarete
Drehbuch
 
1978 Kaffee mit Beate
Drehbuch
 
1978 Klavierkonzert
Drehbuch
 
1978 Steins Tochter
Drehbuch
 
1978 Der Fotograf
Drehbuch
 
1977/1978 Ein Hinterhalt
Drehbuch
 
1977/1978 Kleine Geschichten mit großen Tieren. EP 3: Chef III
Drehbuch
 
1977/1978 Die Ängste des Dr. Schenk
Drehbuch
 
1977 Abendfrieden
Drehbuch
 
1977 Tod eines Fans
Drehbuch
 
1977 Die Tote im Wald
Drehbuch
 
1977 Inkasso
Drehbuch
 
1977 Via Bangkok
Drehbuch
 
1977 Mord im TEE 91
Drehbuch
 
1977 Eine Frau bleibt eine Frau. IV. Szenen einer Familie
Drehbuch
 
1976/1977 Das Kuckucksei
Drehbuch
 
1976/1977 Tod des Wucherers
Drehbuch
 
1976/1977 Offene Rechnung
Drehbuch
 
1976/1977 Eine Nacht im Oktober
Drehbuch
 
1976 Hals in der Schlinge
Drehbuch
 
1976 Der Mann aus Portofino
Drehbuch
 
1976 Yellow He
Drehbuch
 
1976 Pecko
Drehbuch
 
1976 Risiko
Drehbuch
 
1976 Das Superding
Drehbuch
 
1976 Das Bordfest
Drehbuch
 
1976 Ein unbegreiflicher Typ
Drehbuch
 
1976 Auf eigene Faust
Drehbuch
 
1976 Kein schöner Sonntag
Drehbuch
 
1976 Kalkutta
Drehbuch
 
1976 Eine Frau bleibt eine Frau. III. Drei Geschichten mit Lilli Palmer
Drehbuch
 
1976 Schock
Drehbuch
 
1976 Angst
Drehbuch
 
1976 Tod des Trompeters
Drehbuch
 
1975/1976 Tote Vögel singen nicht
Drehbuch
 
1975/1976 Tod im Transit
Drehbuch
 
1975/1976 Der Held des Tages
Drehbuch
 
1975 Tod der Kolibris
Drehbuch
 
1975 Eine Grenzüberschreitung
Drehbuch
 
1975 Mord nach der Uhr
Drehbuch
 
1975 Ein Playboy segnet das Zeitliche
Drehbuch
 
1975 Der Tag nach dem Mord
Drehbuch
 
1975 Fährt der Zug nach Italien?
Drehbuch
 
1975 Kamillas junger Freund
Drehbuch
 
1975 Tod des Apothekers
Drehbuch
 
1975 Ein Koffer aus Salzburg
Drehbuch
 
1975 Pfandhaus
Drehbuch
 
1975 Noch zehn Minuten zu leben
Drehbuch
 
1975 Hoffmanns Höllenfahrt
Drehbuch
 
1975 Sturz aus großer Höhe
Drehbuch
 
1975 Paddenberg
Drehbuch
 
1975 Die Kusine
Drehbuch
 
1975 Zeichen der Gewalt
Drehbuch
 
1975 Der Mord an Dr. Winter
Drehbuch
 
1975 Madeira
Drehbuch
 
1975 Ein Mord auf dem Lande
Drehbuch
 
1974/1975 Nur Aufregungen für Rohn
Drehbuch
 
1974/1975 Warum es ein Fehler war, Beckmann zu erschießen
Drehbuch
 
1974/1975 Tod am Bahngleis
Drehbuch
 
1974/1975 Am Rande der Ereignisse
Drehbuch
 
1974/1975 Das goldene Pflaster
Drehbuch
 
1974/1975 Mitternachtsbus
Drehbuch
 
1974 Mütter
Drehbuch
 
1974 Traumbilder
Drehbuch
 
1974 Stiftungsfest
Drehbuch
 
1974 Der Liebespaarmörder
Drehbuch
 
1974 Johanna
Drehbuch
 
1974 Der Segelbootmord
Drehbuch
 
1974 Waldweg
Drehbuch
 
1974 Jähes Ende einer interessanten Beziehung
Drehbuch
 
1974 Schwierigkeiten eines Außenseiters
Drehbuch
 
1974 Ohne auf Wiedersehen zu sagen
Drehbuch
 
1974 Sein letzter Coup
Drehbuch
 
1974 Im Jagdhaus
Drehbuch
 
1974 Mit den Augen eines Mörders
Drehbuch
 
1974 Tod eines Landstreichers
Drehbuch
 
1974 Drei Brüder
Drehbuch
 
1974 Spur von kleinen Füßen
Drehbuch
 
1973/1974 Die Nacht mit Lansky
Drehbuch
 
1973/1974 Ein Anteil am Leben
Drehbuch
 
1973/1974 Domanns Mörder
Drehbuch
 
1973 Tod eines Buchhändlers
Drehbuch
 
1973 Karussells werden im Himmel gemacht
Drehbuch
 
1973 Herr und Frau Brandes
Drehbuch
 
1973 Eine Frau bleibt eine Frau. II. Neue Geschichten mit Lilli Palmer
Drehbuch
 
1973 Sommerpension
Drehbuch
 
1973 Ein Mädchen nachts auf der Straße
Drehbuch
 
1973 Sonderbare Vorfälle im Hause von Professor S.
Drehbuch
 
1973 Ein Funken in der Kälte
Drehbuch
 
1973 Der Geigenspieler
Drehbuch
 
1973 Die Nacht, in der Basseck starb
Drehbuch
 
1973 Der Tod der Karin W.
Drehbuch
 
1972/1973 Schwarzes Dreieck
Drehbuch
 
1972/1973 Das Komplott
Drehbuch
 
1972/1973 Tod eines Hippiemädchens
Drehbuch
 
1972/1973 Rudek
Drehbuch
 
1972 Blinde Spiele
Drehbuch
 
1972 Mykonos
Drehbuch
 
1972 Eine Frau bleibt eine Frau. I. Zehn Geschichten mit Lilli Palmer
Drehbuch
 
1972 Das Ende eines Humoristen
Drehbuch
 
1972 Fluchtwege
Drehbuch
 
1972 Der Tennisplatz
Drehbuch
 
1972 Ein Amoklauf
Drehbuch
 
1972 Toter gesucht
Drehbuch
 
1972 Tod eines Schulmädchens
Drehbuch
 
1972 Überlegungen eines Mörders
Drehbuch
 
1972 Schwester Ignatia
Drehbuch
 
1972 Die Tote im Park
Drehbuch
 
1971/1972 Traum eines Wahnsinnigen
Drehbuch
 
1971 Ein rätselhafter Mord
Drehbuch
 
1971 Kellner Windeck
Drehbuch
 
1971 Der Tod des Herrn Kurusch
Drehbuch
 
1971 Als die Blumen Trauer trugen
Drehbuch
 
1971 Grau-roter Morgen
Drehbuch
 
1971 Die andere Seite der Straße
Drehbuch
 
1971 Tod eines Ladenbesitzers
Drehbuch
 
1971 Lisa Bassenges Mörder
Drehbuch
 
1971 Der Tote von Zimmer 17
Drehbuch
 
1971 Lagankes Verwandte
Drehbuch
 
1970/1971 Die Anhalterin
Drehbuch
 
1970/1971 Ende eines Tanzvergnügens
Drehbuch
 
1970/1971 Besuch bei Alberti
Drehbuch
 
1970/1971 Der Moormörder
Drehbuch
 
1970 Drei Tote reisen nach Wien
Drehbuch
 
1970 Anonymer Anruf
Drehbuch
 
1970 Die kleine Schubelik
Drehbuch
 
1970 Der Mord an Frau Klett
Drehbuch
 
1970 Eine Kugel für den Kommissar
Drehbuch
 
1970 Tödlicher Irrtum
Drehbuch
 
1970 Tod eines Klavierspielers
Drehbuch
 
1970 ...wie die Wölfe
Drehbuch
 
1970 Messer im Rücken
Drehbuch
 
1970 In letzter Minute
Drehbuch
 
1970 Engel, die ihre Flügel verbrennen
Drehbuch
 
1969/1970 Dr. Meinhardts trauriges Ende
Drehbuch
 
1969/1970 Parkplatz-Hyänen
Drehbuch
 
1969/1970 Tod einer Zeugin
Drehbuch
 
1969/1970 Der Papierblumenmörder
Drehbuch
 
1969/1970 11 Uhr 20
Drehbuch
 
1969/1970 Unter den Dächern von St. Pauli
Drehbuch
 
1969 Das Ungeheuer
Drehbuch
 
1969 Auf dem Stundenplan: Mord
Drehbuch
 
1969 Die Waggonspringer
Drehbuch
 
1969 Die Schrecklichen
Drehbuch
 
1969 Schrei vor dem Fenster
Drehbuch
 
1969 Geld von toten Kassierern
Drehbuch
 
1969 Der Tod fährt 1. Klasse
Drehbuch
 
1969 Keiner hörte den Schuß
Drehbuch
 
1968/1969 Die Pistole im Park
Drehbuch
 
1968/1969 Ein Mädchen meldet sich nicht mehr
Drehbuch
 
1968/1969 Die Tote im Dornbusch
Drehbuch
 
1968/1969 Ratten der Großstadt
Drehbuch
 
1968/1969 Toter Herr im Regen
Drehbuch
 
1968 Das Messer im Geldschrank
Drehbuch
 
1968 Babeck
Drehbuch
 
1968 Winnetou und Shatterhand im Tal der Toten
Drehbuch
 
1968 Der Tod im roten Jaguar
Drehbuch
 
1967 Der Tod läuft hinterher
Drehbuch
 
1967 Rheinsberg
Drehbuch
 
1967 Der Hund von Blackwood-Castle
Drehbuch
 
1967 Die blaue Hand
Drehbuch
 
1967 Der Mönch mit der Peitsche
Drehbuch
 
1966/1967 Der Mörderclub von Brooklyn
Drehbuch
 
1966 Maigret und sein größter Fall
Drehbuch
 
1966 Der Bucklige von Soho
Drehbuch
 
1965/1966 Mordnacht in Manhattan
Drehbuch
 
1965/1966 Ich suche einen Mann
Drehbuch
 
1965 Das Liebeskarussell. 3. Episode: Dorothea
Drehbuch
 
1965 Neues vom Hexer
Drehbuch
 
1964/1965 Schüsse im 3/4 Takt
Drehbuch
 
1964 DM-Killer
Drehbuch-Mitarbeit
 
1964 Die Goldsucher von Arkansas
Drehbuch
 
1964 Der Hexer
Drehbuch
 
1964 Zwei Pistolen
Drehbuch
 
1964 Nachtzug D 106
Drehbuch, Vorlage
 
1963/1964 Der letzte Ritt nach Santa Cruz
Drehbuch
 
1963/1964 Kennwort: Reiher
Drehbuch
 
1963 Ein Alibi zerbricht
Drehbuch
 
1963 Das große Liebesspiel
Drehbuch
 
1963 Um acht Uhr kommt Sadowski
Drehbuch
 
1963 Unterm Birnbaum
Drehbuch
 
1963 In einer fremden Stadt
Drehbuch
 
1963 Es führt kein Weg zurück
Drehbuch
 
1963 Der Mann aus England
Drehbuch
 
1963 Das Unbrauchbare an Anna Winters
Drehbuch
 
1963 Schloß Gripsholm
Drehbuch
 
1962 Lulu
Drehbuch
 
1961 Die Stunde, die du glücklich bist
Drehbuch
 
1960 An heiligen Wassern
Drehbuch
 
1960 Schachnovelle
Drehbuch-Mitarbeit, Adaption
 
1960 Eine Frau fürs ganze Leben
Drehbuch
 
1959/1960 Bumerang
Drehbuch
 
1959 Menschen im Netz
Drehbuch
 
1959 Liebe auf krummen Beinen
Drehbuch
 
1958/1959 Dorothea Angermann
Drehbuch
 
1958 Taiga
Drehbuch
 
1958 Die Trapp-Familie in Amerika
Drehbuch
 
1958 Solange das Herz schlägt
Drehbuch
 
1957/1958 Scampolo
Drehbuch
 
1957 El Hakim
Drehbuch
 
1957 Der Fuchs von Paris
Drehbuch
 
1957 Banktresor 713
Drehbuch
 
1956/1957 Der Stern von Afrika
Drehbuch
 
1956/1957 Werkstatt für Europa - Feuer an der Ruhr
Idee
 
1956 Spion für Deutschland
Drehbuch
 
1956 Kitty und die große Welt
Drehbuch
 
1956 Anastasia, die letzte Zarentochter
Drehbuch
 
1955 Der Himmel ist nie ausverkauft
Drehbuch
 
1955 Alibi
Drehbuch, Idee
 
1954/1955 Kinder, Mütter und ein General
Drehbuch, Vorlage
 
1954 Verliebter Sommer
Drehbuch
 
1954 Canaris
Drehbuch
 
1953/1954 Eine Stadt spielt Indianer
Drehbuch
 
1953 Das unsichtbare Geld
Drehbuch
 
1953 Ich und Du
Drehbuch
 
1952 Vater braucht eine Frau
Drehbuch, Vorlage
 
1952 Weg in die Freiheit
Drehbuch
 
1952 Von mir zu Dir
Drehbuch
 
1951 Illustrierte
Drehbuch
 
1951 Düsseldorf - Magnet des Westens
Drehbuch
 
1943/1944 Junge Adler
Drehbuch, Idee
 
1943 Junges Europa Nr. 5
Drehbuch
 
1942 Junges Europa Nr. 1
Drehbuch
 
1942 Junges Europa Nr. 2
Drehbuch
 
1942 Junges Europa Nr. 3
Drehbuch
 
1941/1942 Der Fall Rainer
Vorlage
 
1939 Der Mann mit dem Plan
Drehbuch
 

Übersicht

Fotogalerie

Alle Fotos (3)

Mehr auf Filmportal

Nachrichten

Literatur

KOBV-Suche