Nachrichten

Quelle: Sony Pictures, DIF, © Sony Pictures Releasing GmbH

Wotan Wilke Möhring, Antoine Monot Jr., Tom Schilling, Elyas M'Barek (v.l.)

Ab Donnerstag im Kino: Who Am I - Kein System ist sicher

23.09.2014

Auch wenn spätestens seit Edward Snowdens Enthüllungen über die Tätigkeiten von NSA und Co. klar geworden ist, wie sehr Staatsorgane an der Kontrolle des Internets interessiert sind, wissen Hacker, die sich nicht selten als Gegenbewegung zu den behördlichen Kräften verstehen, sich deren Zugriff im Deepweb zu entziehen. Baran bo Odars prominent besetzter Thriller "Who Am I - Kein System ist sicher" lotet die Tiefen und Untiefen dieser digitalen Subkultur aus. Im Zentrum steht Benjamin (Tom Schilling), ein introvertierter doch begnadeter Computergeek, der mit drei Freunden das Hackerkollektiv CLAY gründet. Was für den Nachwuchshacker damit beginnt, der Studentin Marie (Hannah Herzsprung) zu imponieren und sich danach vor allem in ironischen digitalen Guerillaaktionen niederschlägt, scheint, angetrieben vom Wettbewerbsgedanken der anonymen Community allerdings schnell ins Kriminelle zu kippen. Angetrieben von einem clubtauglichen Soundtrack verhandelt Baran bo Odars rasantes Genrewerk den Reiz des Spiels mit Online- wie Offline Identitäten sowie deren Verlust und findet innovative Lösungen das Darkweb jenseits von Codezeilen auf flirrenden Bildschirmen darzustellen.

Mehr

Nachrichten

23.09.2014 | 17:57 Uhr

Der niederländische Drehbuchautor, Produzent und Filmregisseur George Sluizer ist am 20. September nach langer Krankheit im Alter von 82 Jahren gestorben.

22.09.2014 | 12:18 Uhr

In der Kategorie "Europäischer Animationsfilm 2014" hat die European Film Academy die drei Nominierten gewählt.

19.09.2014 | 13:57 Uhr

Der fünfte Kongress der VISION KINO über "Film – Kompetenz – Bildung" findet vom 3. bis 5. Dezember 2014 im KOMED im MediaPark Köln statt.

19.09.2014 | 11:01 Uhr

Die AG Kino – Gilde e.V. hat am Donnerstagabend im Rahmen der 14. Filmkunstmesse Leipzig die Gilde Filmpreise verliehen. Als "Bester Film national" wurde "Die andere Heimat - Chronik einer Sehnsucht" von Edgar Reitz ausgezeichnet.

18.09.2014 | 17:51 Uhr

Die Jury des Deutschen Fernsehpreises hat heute die Nominierungen 2014 bekannt gegeben.

Kino-Starts

18.09.2014
18.09.2014
18.09.2014
18.09.2014

DVD-Starts

ÜBER FILMPORTAL.DE

Willkommen auf filmportal.de, der zentralen Internet-Plattform zum deutschen Film! Hier finden Sie kostenfrei Informationen zu mehr als 82.000 Filmen und 184.000 Personen.

Filmportal besser nutzen

Twitter Link Facebook Link YouTube Link

Aktuelle Veranstaltungen

25.09.2014 - 05.10.2014
Zürich
25.09.2014 - 04.10.2014
Hamburg
26.09.2014 - 27.09.2014
Berlin Deutsche Kinemathek - Museum für Film und Fernsehen

Heute geboren

24.Sep
1993
Darstellerin
1991
Darstellerin
1987
Darstellerin
1985
Darstellerin
1980
Darsteller

Neueste Kommentare zu