Nachrichten

© Sony Pictures Entertainment, blue eyes, Tom Trambow

Axel Stein, Julia Hartmann

Neu im Kino: Hilfe, ich hab meine Eltern geschrumpft

19.01.2018

Downsizing ist nicht nur im Alltagsleben ein Trend, auch und besonders in Kinokomödien hat die – dort allerdings buchstäblich gemeinte – Schrumpfkur derzeit Konjunktur. So etwa in "Hilfe, ich hab meine Eltern geschrumpft", der als Fortsetzung des erfolgreichen und zum Verwechseln ähnlich betitelten Kinderfilms "Hilfe, ich hab meine Lehrerin geschrumpft" (2015) erneut reichlich familientauglichen Spaß am unfreiwilligen Kleinsein verbreitet. Diesmal muss sich der junge Held Felix mit dem missgünstigen Geist der ehemaligen Schuldirektorin Hulda Stechbarth herumschlagen, die im Verlauf der turbulenten Auseinandersetzung Felix' Eltern auf Westentaschenformat reduziert. Das unvermeidlich folgende Chaos wird von Regisseur Tim Trageser ebenso schwungvoll wie amüsant in Szene gesetzt, so dass das Vergnügen am Film schließlich exponentiell größer als seine winzigen Protagonisten ist.

Mehr

Nachrichten

20.01.2018 | 00:49 Uhr

Im Münchner Prinzregententheater wurde am Freitag, 19. Januar 2018, zum 39. Mal der Bayerische Filmpreis verliehen. Den mit 200.000 Euro dotierten Hauptpreis für die Beste Produktion teilen sich Kerstin Schmidbauer für "Griesnockerlaffäre" sowie Philipp Kreuzer und Jörg Schulze für "The Happy Prince".

19.01.2018 | 17:15 Uhr

Wie die Agentur Wort und Kunst mitteilte verstarb die Schauspielerin, die in den 1950er Jahren mit den "Immenhof"-Filmen bekannt wurde, am 10. Januar 2018 in Berlin.

19.01.2018 | 16:53 Uhr

Die vergangenes Jahr erfolgreich beim European Film Market (EFM) eingeführte Plattform "EFM Horizon" beschäftigt sich mit der Filmindustrie der Zukunft und wegweisenden Entwicklungen in der Medien- und Unterhaltungswelt.

19.01.2018 | 12:52 Uhr

Am 21. Februar lädt der Berlinale Co-Production Market  zum vierten Mal Produzent*innen, Redakteur*innen, Vertriebe und weitere Serien-Finanziers zur exklusiven Pitch-Veranstaltung "CoPro Series" ein, die als Teil der "Drama Series Days" 2018 (19.-21. Februar) im Zoo Palast Kino stattfindet.

18.01.2018 | 16:24 Uhr

Berlinale Series präsentiert lang erwartete Serien-Highlights und stellt Newcomer ins Rampenlicht.

ÜBER FILMPORTAL.DE

Willkommen auf filmportal.de, der zentralen Internet-Plattform zum deutschen Film! Hier finden Sie kostenfrei Informationen zu mehr als 93.000 Filmen und 200.000 Personen.

Die neue Rubrik BESTANDSKATALOG deutscher Filme enthält Bestände des Deutschen Filminstituts – DIF und der Deutschen Kinemathek. Angaben des Bundesarchivs sind noch nicht enthalten.

Filmportal besser nutzen

Twitter Link Facebook Link YouTube Link

Aktuelle Veranstaltungen

22.01.2018 - 28.01.2018
Saarbrücken
22.01.2018 - 28.01.2018
Bamberg
24.01.2018 - 04.02.2018
Rotterdam (Niederlande)

Heute geboren

20.Jan
1990
Darsteller
1988
Darsteller
1987
Ton, Mischung
1981
Darstellerin
1980
Darstellerin

Neueste Kommentare zu