Ausstellung "Alles dreht sich…und bewegt sich. Der Tanz und das Kino"

Ausstellung "Alles dreht sich…und bewegt sich. Der Tanz und das Kino"

15. Juli 2017, Samstag - 22. April 2018, Sonntag
Filmmuseum
Potsdam

Die multimediale Ausstellung zeigt auf 450 m² das facettenreiche Wechselspiel von Tanz und Filmkamera, führt in den Ballsaal, die Disco, den Probenraum und auf die Bühne. Spiel-, Dokumentar- und Kurzfilme stellen den Tanz in Beziehung zu Politik und Hochkultur, zu Glamour, Kitsch und Undergroundbewegungen. Traumhafte bis wirklichkeitsnahe Musicals werden vorgestellt, u.a. gibt es eine Re-Inszenierung einer Szene aus dem DEFA-Klassiker "Heißer Sommer". Historisch begibt sich die Schau zurück bis in die Kindheit des Kinofilms und führt auch in die versteckte Welt der Proben- und Backstage-Sphäre, die aufzeigt, welch harte Vorbereitung dem Tanz auf der Bühne üblicherweise vorangeht.

Ein umfangreiches Filmprogramm, Partys und Tanzstunden laden zum Mitmachen ein. Ein Begleitband erscheint im Schüren Verlag.

M D M D F S S
 
 
1
 
2
 
 
 
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
 
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
 
 
20