Sören Voigt

Sören Voigt

Darsteller, Regie, Drehbuch, Kamera, Produzent
*1968 Pinneberg

Biografie

Sören Voigt

Sören Voigt, geb. 1968 in Pinneberg, Regiestudium an der polnischen Filmhochschule in Lodz und an der Deutschen Film- und Fernsehakademie Berlin. Vor "Identity Kills" drehte Voigt mit "Tolle Lage" (2000) seinen dffb-Abschlussfilm. 2001 Gründer der eigenen Produktionsfirma Living Films.

Quelle: Christian Buß, Birgit Glombitza (Red.): "Deutschland, revisited". (Katalog zur gleichnamigen Retrospektive im Kommunalen Kino Metropolis Mai - Juli 2004). Hamburg: Kinemathek Hamburg e.V., 2004.

Filmografie

2010/2011 Implosion
Regie, Drehbuch, Co-Produzent
 
2002 Calls
Regie, Produzent
 
2001-2003 Identity Kills
Regie, Drehbuch, Produzent
 
1999/2000 Tolle Lage
Regie, Drehbuch
 
1998 Dunckel
Darsteller
 
1996 Abendbrot
Regie, Drehbuch
 
1995 Südstern
Regie, Drehbuch
 
1993 Passagier
Regie, Drehbuch, Kamera
 

Übersicht

Mehr auf Filmportal

Nachrichten

Literatur

KOBV-Suche