Marvin Kren

Marvin Kren

Regie, Drehbuch
*1980 Wien, Österreich

Biografie

Geb. 1980. Regiestudium an der Hamburg Media School. Arbeit im Bereich Kamera, Regie und Schauspiel für verschiedene Produktionsfirmen. Seit 2000 Produktion diverser Kurzfilme. Sein Abschlussfilm "Schautag" erhielt 2009 den Kurzfilmpreis auf dem Filmfestival Max Ophüls Preis.

Quelle: Filmfestival Max Ophüls Preis 2010

Filmografie

2016/2017 4 Blocks
Regie, Drehbuch
 
2015 Mordkommission Berlin 1
Regie
 
2014/2015 Die letzte Wiesn
Regie
 
2014 Die Feigheit des Löwen
Regie
 
2013/2014 Kaltstart
Regie
 
2009/2010 Rammbock
Regie
 
2008/2009 Schautag
Regie
 
2008 Trio
Regie
 

Übersicht

Mehr auf Filmportal

Literatur

KOBV-Suche