Dirk Grau

Dirk Grau

Regie, Drehbuch, Schnitt, Ton, Produzent

Biografie

Dirk Grau begann seine Laufbahn als Editor 1987. Er schnitt zahlreiche Fernsehproduktionen wie beispielsweise "SK Kölsch", "Traumschiff" und "Im Tal der wilden Rosen", machte sich daneben aber auch einen Namen mit seiner Montage von Kinofilmen von Eoin Moore ("plus-minus null", "Conamara"), Matthias Glasner ("Sexy Sadie") oder Nadya Derado ("Yugotrip"). 1999 gründete er gemeinsam mit Carmen Baudi die Produktionsfirma Seaside Pictures und wurde auch als Autor und Regisseur tätig. Neben mehreren Kurzfilmen realisierte er zum Beispiel "Auszeit" (2003) und "A Full Circle" (2005). Dirk Grau erhielt mit Martin Hoffmann 2005 den Deutschen Filmpreis für den Schnitt von "Rhythm is it!". 2006 folgte der Deutsche Filmpreis für Detlev Bucks "Knallhart", ebenfalls für den besten Schnitt.

Filmografie

2017 Stille Wasser
Schnitt
 
2016/2017 In Zeiten des abnehmenden Lichts
Schnitt
 
2016/2017 Bibi & Tina - Tohuwabohu total
Schnitt
 
2016/2017 Sommerfest
Schnitt
 
2015/2016 Wo bist Du, Feigling?
Schnitt
 
2015/2016 Tschiller: Off Duty
Schnitt
 
2015/2016 Bibi und Tina 3 - Mädchen gegen Jungs
Schnitt
 
2014/2015 Engel des Todes
Schnitt
 
2014/2015 Dirigenten - Jede Bewegung zählt!
Schnitt
 
2014 Bibi & Tina: Voll verhext!
Schnitt
 
2014 Die schönste Nacht des Lebens
Schnitt
 
2013/2014 Bibi & Tina
Schnitt
 
2012/2013 Ostwind
Schnitt
 
2012 Gestern waren wir Fremde
Schnitt
 
2011/2012 Die Vermessung der Welt
Schnitt
 
2011/2012 Mann tut was Mann kann
Schnitt
 
2011-2015 Scorpions - Forever and a Day
Schnitt
 
2011 Rubbeldiekatz
Schnitt
 
2010/2011 Der ganz große Traum
Schnitt
 
2010/2011 Lollipop Monster
Schnitt
 
2010/2011 Polnische Ostern
Schnitt
 
2009/2010 Geliebtes Leben
Schnitt
 
2009 Boxhagener Platz
Schnitt
 
2008/2009 Same Same but Different
Schnitt
 
2008/2009 Salami Aleikum
Schnitt
 
2008 Braams: Kein Mord ohne Leiche
Schnitt
 
2007/2008 Die Gustloff
Schnitt
 
2006/2007 Hände weg von Mississippi
Schnitt
 
2006 A Full Circle
Regie, Drehbuch, Schnitt, Produzent
 
2005/2006 Knallhart
Schnitt
 
2004/2005 Im Schwitzkasten
 
2004/2005 NVA
Schnitt
 
2003/2004 Rhythm Is It!
Schnitt
 
2003/2004 Yugotrip
Schnitt
 
2003 Tod im Park
Schnitt
 
2003 Auszeit
Regie, Drehbuch
 
2002 Alltag
Schnitt
 
2002 Eine erotische Geschichte
Schnitt
 
2001 Endstation: Tanke
Schnitt
 
2000 Verkehrsinsel
Schnitt
 
1999/2000 Freunde
Schnitt
 
1999/2000 Conamara
Schnitt
 
1997/1998 plus-minus null
Schnitt
 
1997 Eiskalt
Schnitt
 
1995/1996 Sexy Sadie
Schnitt, Ton-Schnitt
 
1989-1996 Dem deutschen Volke
Schnitt, Ton
 

Übersicht

Mehr auf Filmportal

Literatur

KOBV-Suche