Anne Haug

Anne Haug

Darstellerin, Drehbuch, Ton
*1984 Basel, Schweiz

Biografie

Anne Haug, Jahrgang 1984, studierte von 2005 bis 2009 Schauspiel an der Universität der Künste Berlin. Ab 2007 hatte sie Engagements unter anderem am Deutschen Theater Berlin, dem Centraltheater Leipzig, der Kaserne Basel und dem Ballhaus Naunynstrasse. Nach Auftritten in Kurzfilmen und einer Folge der Krimiserie SOKO Leipzig gehörte sie 2012 zum Ensemble von Sebastian Kutzlis Psychodrama "Die Puppe", mit Corinna Harfouch und Anke Retzlaff in den Hauptrollen. Danach spielte sie in der Pseudodokumentation "Männer zeigen Filme & Frauen ihre Brüste" (2013) die Hauptrolle einer Jungregisseurin, die in Cannes ihren neuen Kurzfilm präsentieren soll.

Filmografie

2016/2017 Lux - Krieger des Lichts
Darsteller
 
2015/2016 Rakete Perelman
Darsteller
 
2015/2016 Blank
Darsteller, Drehbuch, Ton
 
2015 Katzen
Darsteller
 
2014-2017 Mandy - Das Sozialdrama
Darsteller
 
2012/2013 Männer zeigen Filme & Frauen ihre Brüste
Darsteller
 
2010-2012 Puppe
Darsteller
 
2009/2010 Schranken des Lebens
Darsteller
 

Übersicht

Fotogalerie

Alle Fotos (7)

Literatur

KOBV-Suche