Aktuelles

Nachrichten

06.02.2017 | 13:01 Uhr

Vom 13. Bis 16. Februar 2017 findet in Babylon Kino in Berlin zum fünften Mal die GENRENALE statt. Das Festival ist ausschließlich dem deutschen Genrefilm gewidmet.

03.02.2017 | 11:34 Uhr

Am Donnerstag, dem 2. Februar 2017 wurde in  Düsseldorf zum 18. Mal der von ARD, RTL, Sat.1 und ZDF gestiftete Deutsche Fernsehpreis vergeben.

02.02.2017 | 15:00 Uhr

Der Filmklassiker "Bis dass der Tod euch scheidet" (1979) des Regisseurs Heiner Carow wurde von der DEFA-Stiftung restauriert, digitalisiert und mit Unterstützung der Beauftragten der Bundesregierung für die Belange von Menschen mit Behinderungen, Verena Bentele, barrierefrei gemacht.

01.02.2017 | 15:40 Uhr

Erneut bringt die Sonderreihe Berlinale Goes Kiez den Festival-Glamour in die unterschiedlichsten Nachbarschaften Berlins und bis nach Potsdam. Die Berlinale ist zu Gast in sieben ausgewählten Programmkinos, die in das lokale kulturelle Leben ihres Kiezes eingebunden sind und dieses mitgestalten.

01.02.2017 | 10:42 Uhr

Die Internationalen Filmfestspiele Berlin werden sich auch 2017 für die Integration von Geflüchteten einsetzen.

31.01.2017 | 18:09 Uhr

Auf der konstituierenden Sitzung in Berlin haben die Mitglieder des FFA-Verwaltungsrates heute auch das neue Präsidium gewählt.

31.01.2017 | 17:44 Uhr

Mit der Berlinale Kamera zeichnen die Internationalen Filmfestspiele Berlin seit 1986 Filmpersönlichkeiten oder Institutionen aus, denen sie sich besonders verbunden fühlen und denen sie mit dieser Ehrung ihren Dank ausdrücken möchten.

31.01.2017 | 16:08 Uhr

Die 67. Internationalen Filmfestspiele Berlin widmen der italienischen Kostümbildnerin Milena Canonero eine Hommage und verleihen ihr den Goldenen Ehrenbären für ihr Lebenswerk.

31.01.2017 | 15:02 Uhr

Kulturstaatsminister a. D. Bernd Neumann ist heute auf der konstituierenden Sitzung in Berlin als Vorsitzender des Verwaltungsrates der Filmförderungsanstalt und FFA-Präsident mit großer Mehrheit bestätigt worden. Die MDR-Intendantin und ARD-Vorsitzende Karola Wille als Stellvertreterin wurde ebenfalls mit großer Mehrheit wiedergewählt.

31.01.2017 | 14:04 Uhr

Oberhausen on Tour feiert in diesem Jahr seine zehnte Ausgabe mit einem neuen Rekord: Filme aus den Festivalprogrammen der Kurzfilmtage werden an 55 Spielstätten (2015: 54) in 22 Ländern, 15 davon in Europa, sieben auf der ganzen Welt, gezeigt.

M D M D F S S
 
 
1
 
2
 
3
 
 
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
 
 
13
 
 
15
 
16
 
17
 
 
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24