Goldene Kamera 2014 verliehen

03.02.2014 | 11:38 Uhr

Goldene Kamera 2014 verliehen

Am vergangenen Samstag, 1. Februar, fand in Berlin die Verleihung der 49. Goldenen Kamera statt.

Als beste deutsche Schauspielerin ausgezeichnet wurde Nadja Uhl für ihre Rolle in "Operation Zucker". Uhl spielt darin die Kommissarin Karin Wegemann, die einen Ring von Pädophilen sprengen will. Thomas Thieme wurde als bester deutscher Schauspieler ausgezeichnet. Seine Vielschichtigkeit stellte er insbesondere in "Gestern waren wir Fremde" oder in "Das Adlon" unter Beweis.

Zum Besten Fernsehfilm kürte die Zeitschrift Hörzu "Unsere Mütter, Unsere Väter" von Philipp Kadelbach. Der Nacwuchspreis ging an Emila Schüle, einen Preis für sein Lebenswerk erhielt Bruno Ganz.

Auch Internationale Stars wurden ausgezeichnet, wie beispielsweise Diane Keaton, Gwyneth Paltrow und Matthew McConaughey als beste Schauspieler.

Die Gala der Goldenen Kamera wurde gemeinsam moderiert von Michelle Hunziker und Hape Kerkeling.

Weitere Informationen und sämtliche Preisträger finden Sie unter: www.goldenekamera.de

M D M D F S S
 
 
 
 
 
 
 
2
 
 
4
 
5
 
6
 
 
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
 
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Filme

Personen