Erna Baumbauer erhält Ehrenpreis

18.04.2006 | 16:28 Uhr

Erna Baumbauer erhält Ehrenpreis



Im Rahmen des Deutschen Filmpreises 2006 wird der Künstleragentin Erna Baumbauer für ihre Verdienste um den deutschen Film der diesjährige Ehrenpreis verliehen.



Der Präsident der Deutschen Filmakademie und Vorsitzende der "Ehrenpreis"-Jury,
Günter Rohrbach, teilte mit, dass mit der Entscheidung eine "außerordentliche Persönlichkeit" geehrt und zugleich die Aufmerksamkeit auf einen Berufstand gelenkt werde, "dessen inspirierende Wirkung auf die Filmproduktion sich jenseits der Öffentlichkeit vollzieht".

Bereits kurz nach Ende des 2. Weltkrieges nahm Erna Baumbauer ihre Arbeit als Künstleragentin – zunächst als Freundschaftsdienst, dann professionell – auf. Ihr besonderes Interesse galt dem Theater, und bis heute ist es ihr wichtig, dass auch die von ihr vertretenen Filmschauspieler diese Basis behalten.

Einstige Stars wie Gustav Fröhlich, O.W. Fischer und viele mehr vertrauten sich und ihre Karrieren Erna Baumbauer an. Heute, im Alter von 87 Jahren ist sie nicht minder aktiv, und bekannte Darsteller wie Maximilian Schell, Bruno Ganz, Sebastian Koch, Ulrich Mühe, Katja Riemann, Nicolette Krebitz und Ulrich Tukur u.v.a. zählen zu ihren Klienten.
"Sie hat sich um die materiellen Dinge gekümmert, aber ihre Qualitätsmaßstäbe nie dem Geld unterworfen. Viele wichtige Filme sind nur möglich geworden, weil sie mit großer Umsicht die Wege geebnet hat. Auch im Alter von 87 Jahren ist sie noch unermüdlich tätig, hoch respektiert und herzlich geliebt", begründet die Jury abschließend ihre Wahl.

Anders als in allen übrigen Kategorien des Deutschen Filmpreises, für die alle Mitglieder der Deutschen Filmakademie in geheimer Wahl abstimmen, erfolgt die Wahl des Ehrenpreises durch eine zehnköpfige Auswahlkommission, die der Vorstand aus den Mitgliedern, den Fördermitgliedern und dem Freundeskreis der Deutschen Filmakademie bestimmt.

Weitere Informationen:


www.deutscher-filmpreis.de


Alle Nominierungen finden Sie hier.

M D M D F S S
 
 
 
 
 
 
 
2
 
 
4
 
5
 
6
 
 
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
 
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Personen