"Die Welle" und "Keinohrhasen" für Publikumspreis beim Europäischen Filmpreis nominiert

29.08.2008 | 15:31 Uhr

"Die Welle" und "Keinohrhasen" für Publikumspreis beim Europäischen Filmpreis nominiert



Die European Film Academy hat auch 2008 wieder Filmfans in ganz Europa dazu eingeladen, ihren Lieblingsfilm zu küren. In diesem Jahr sind auch zwei deutsche Filme für den Publikumspreis nominiert: "Die Welle" von Dennis Gansel und "Keinohrhasen" von Til Schweiger.



Der "Peoples Choice Award" soll als Teil des Europäischen Filmpreises jenen Menschen ein Forum bieten, für die Filme letztlich gemacht werden: die Zuschauer. Die Wahl zum Publikumspreis 2008 beginnt am 01. September und endet am 31. Oktober.

Allerdings steht den zwei deutschen Vertreter eine starke europäischen Konkurrenz gegenüber. Denn zu den übrigen Nominierten gehören auch Publikumsrenner wie "Harry Potter und der Orden des Phönix".

Der Gewinner des "People Coice Awards" wird im Rahmen der Preisverleihung des 21. Europäischen Filmpreises am 06. Dezember in Kopenhagen bekannt gegeben.

In den letzten Jahren gehörten unter anderem Pedro Almodóvars "Volver" oder
Fatih Akins "Gegen die Wand" zu den Preisträgern.

Weitere Infos und die Möglichkeit, selbst abzustimmen unter European Film Academy.

M D M D F S S
 
 
 
 
1
 
 
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
 
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
 
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Filme

Personen