AG DOK – Arbeitsgemeinschaft Dokumentarfilm

Verbände / Interessengemeinschaften

AG DOK – Arbeitsgemeinschaft Dokumentarfilm

Der 750 Mitglieder zählende Berufsverband fernsehunabhängiger Produzenten und Produzentinnen in der Bundesrepublik Deutschland steht Vertretern aller Filmgenres offen und versteht sich in erster Linie als film- und medienpolitische Lobby des Dokumentarfilms.

Kontakt