Zwischen Nacht und Morgen

Zwischen Nacht und Morgen

Deutschland 1931, Spielfilm

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Regie:Gerhard Lamprecht
Drehbuch:Herbert Juttke
Kamera:Karl Hasselmann
Musik:Giuseppe Becce
  
Darsteller: 
Aud Egede-NissenDirne Emma
Oskar HomolkaEmmas Zuhälter Anton
Dorit InaChansonette Clarissa
Rolf von GothStudent Paul Manthey
Eduard von WintersteinVater Manthey
Olga LimburgMutter Manthey
Bernhard GoetzkeZuhälter Louis
Gerhard DammannGanove Ede
Maria ForescuAnita
Ilse BaerwaldLissi
Hilde ScheviorFritzi
Rudolf BiebrachGastwirt des "Bimbam"
Ernst BehmerPelzhändler
Eugen RexWurstmaxe
Edith AngoldPortiersfrau
  
Produktionsfirma:Biograph-Film GmbH (Berlin)
Produzent:August Müller

Alle Credits

Regie:Gerhard Lamprecht
Drehbuch:Herbert Juttke
hat Vorlage:Wilhelm Braun (Bühnenstück "Dirnentragödie")
Kamera:Karl Hasselmann
Kamera-Assistenz:Karl Buhlmann, Friedel Sucrow
Standfotos:Walter Lichtenstein
Bauten:Otto Moldenhauer, Josef Fenneker (Szenische Entwürfe)
Maske:Richard Timm, Franz Siebert
Ton:Franz Schröder, Willy Radde
Musik:Giuseppe Becce
Dirigent:Giuseppe Becce
Liedtexte:Hedy Knorr ("Zwischen Nacht und Morgen: Ich hab die schlanke Linie"), Hedy Knorr
  
Darsteller: 
Aud Egede-NissenDirne Emma
Oskar HomolkaEmmas Zuhälter Anton
Dorit InaChansonette Clarissa
Rolf von GothStudent Paul Manthey
Eduard von WintersteinVater Manthey
Olga LimburgMutter Manthey
Bernhard GoetzkeZuhälter Louis
Gerhard DammannGanove Ede
Maria ForescuAnita
Ilse BaerwaldLissi
Hilde ScheviorFritzi
Rudolf BiebrachGastwirt des "Bimbam"
Ernst BehmerPelzhändler
Eugen RexWurstmaxe
Edith AngoldPortiersfrau
  
Produktionsfirma:Biograph-Film GmbH (Berlin)
Produzent:August Müller
Produktionsleitung:August Müller
Aufnahmeleitung:Ernst Körner
Dreharbeiten:25.03.1931-15.05.1931:
Erstverleih:Biograph-Film GmbH (Berlin)
Länge:8 Akte, 2176 m, 79 min
Format:35mm, 1:1,33
Bild/Ton:s/w, Lignose-Hörfilm
Prüfung/Zensur:Zensur (DE): 02.05.1933, O.06544, Verbot.;
Zensur (DE): 01.06.1931, B.29134, Jugendverbot;
Zensur (DE): 18.07.1931, O.02981, Genehmigt;
Zensur (DE): 09.07.1931, B.20415, Verbot
Aufführung:Uraufführung (DE): 11.08.1931, Berlin, Titania-Palast

Titel

Originaltitel (DE) Zwischen Nacht und Morgen
Verleihtitel (AT) Dirnentragödie

Fassungen

Original

Länge:8 Akte, 2176 m, 79 min
Format:35mm, 1:1,33
Bild/Ton:s/w, Lignose-Hörfilm
Prüfung/Zensur:Zensur (DE): 02.05.1933, O.06544, Verbot.;
Zensur (DE): 01.06.1931, B.29134, Jugendverbot;
Zensur (DE): 18.07.1931, O.02981, Genehmigt;
Zensur (DE): 09.07.1931, B.20415, Verbot
Aufführung:Uraufführung (DE): 11.08.1931, Berlin, Titania-Palast
 

Prüffassung

Länge:2164 m, 79 min
Format:35mm, 1:1,33
Bild/Ton:s/w, Lignose-Hörfilm
Prüfung/Zensur:Zensur (DE): 17.12.1932, O.05813, Jugendverbot
 
Länge:2176 m, 79 min
Format:35mm, 1:1,33
Bild/Ton:s/w, Lignose-Hörfilm
Prüfung/Zensur:Zensur (DE): 13.03.1933, Verbot;
Zensur (DE): 02.05.1933, O.06544, Verbot
 

Archivfassung

Länge:2108 m, 77 min
Format:35mm, 1:1,33
Bild/Ton:s/w, Mono