Zwischen den Jahren

Zwischen den Jahren

Deutschland 2016/2017, Spielfilm

Inhalt

Nachdem er eine "lebenslängliche" Haftstrafe verbüßt hat, wird der Mörder Becker in die Freiheit entlassen. Er hat nur ein Ziel: Ein neues Leben zu beginnen und die furchtbare Tat von damals endgültig hinter sich zu lassen. Becker findet einen Job, Freunde und in der einsamen Putzfrau Rita sogar eine Frau, die sich für ihn interessiert. Eines Tages aber wird er völlig überraschend von seiner Vergangenheit eingeholt: Der Witwer Dahlmann steht vor ihm, jener Mann, dessen Frau und Kind er vor 18 Jahren bei einem tragisch aus dem Ruder laufenden Einbruch erschossen hatte. Offenbar weiß Dahlmann genau über den Ex-Häftling und dessen neues Leben Bescheid. Becker lässt nichts unversucht, um den Stalker zu besänftigen, fleht ihn an, ihn in Frieden zu lassen. Aber Dahlmann will Rache – und Becker wird klar, dass es scheinbar nur einen einzigen Weg gibt, um die Menschen, die ihm nahe stehen, vor dieser Rache zu schützen.

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Regie:Lars Henning
Regie-Assistenz:Nicole Sahsnowsky
Script:Nina Felicitas Schuchardt
Continuity:Nina Felicitas Schuchardt
Drehbuch:Lars Henning
Kamera:Carol Burandt von Kameke
Kamera-Assistenz:Boye Klüver
Licht:Roger Altmann
Beleuchter:George Bozkurt, Jacob Pertz
Szenenbild:Veronika Merlin
Requisite:Peter Bolewski, Katharina Witsch
Maske:Marcus Michael, Sonja Fischer
Kostüme:Susan Bollig, Sarah Raible
Schnitt:Jan von Rimscha
Ton:Tim Stephan
Ton-Assistenz:Pirmin Punke
Musik:Jan Zert
  
Darsteller: 
Peter KurthBecker
Karl MarkovicsDahlmann
Catrin StriebeckRita
Leonardo NigroBarat
Piet FuchsWagner
Jonathan Neo VölkTimo
Marko DyrlichPape
Paul FaßnachtLenz
  
Produktionsfirma:Radical Movies Production GmbH (Köln)
in Co-Produktion mit:Westdeutscher Rundfunk (WDR) (Köln), Arte G.E.I.E. (Straßburg)
Produzent:Michael Gebhart
Redaktion:Andrea Hanke (WDR), Georg Steinert (Arte)
Herstellungsleitung:Volker Hahn
Produktionsleitung:Markus Hesseling
Aufnahmeleitung:Alexander Viering, Alexandra Stinka (Motiv), Chris Hentschel (Set)
Produktions-Assistenz:Dorina Nowotny
Produktions-Koordination:Franka Charlotte Hils
Post-Production:Swen Linde
Dreharbeiten:03.02.2016-07.03.2016: Köln und Umgebung
Erstverleih:temperclayfilm production & distribution GbR (München)
Länge:97 min
Format:DCP, 16:9
Bild/Ton:Farbe, Stereo
Aufführung:Uraufführung (DE): 02.2017, Berlin, IFF - Perspektive Deutsches Kino;
Kinostart (DE): 09.03.2017

Titel

Originaltitel (DE) Zwischen den Jahren

Fassungen

Original

Länge:97 min
Format:DCP, 16:9
Bild/Ton:Farbe, Stereo
Aufführung:Uraufführung (DE): 02.2017, Berlin, IFF - Perspektive Deutsches Kino;
Kinostart (DE): 09.03.2017
 

Übersicht

Literatur

KOBV-Suche