Utz

Utz

Großbritannien / Italien / Deutschland 1991/1992, Spielfilm

Inhalt

Prag 1989. Während auf den Straßen die Bevölkerung der Regierung die Macht entwindet, liegt in seiner Villa der Baron Kaspar Joachim von Utz im Sterben. In kunstvoll verschränkten Rückblenden erzählt der Film die Lebensgeschichte dieses sonderbaren Gelehrten und einnehmenden Schöngeistes, der sich ganz seinen Obsessionen hingegeben hat: dem Sammeln kostbaren Meissener Porzellans und den korpulenten Frauen.

"Utz" ist eine stimmungsvolle Reflexion über das Verhältnis von Macht und Geist und die Verantwortung des Individuums unter einer Diktatur – wobei Armin Mueller-Stahl der literarischen Figur überzeugend die nur allzu menschlich-exzentrischen Attribute verleiht.

Quelle: 61. Internationale Filmfestspiele Berlin (Katalog)

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Regie:George Sluizer
Drehbuch:Hugh Whitemore
Kamera:Gérard Vandenberg
Schnitt:Lin Friedman
Musik:Nicola Piovani
  
Darsteller: 
Armin Mueller-StahlBaron Kaspar Joachim von Utz
Brenda FrickerMarta
Peter RiegertMarius Fischer
Paul ScofieldDr. Vaclav Orlik
Gaye BrownAda Krasova
Miriam KarlinGroßmutter von Utz
Pauline MelvilleMuseumskuratorin
Vera Soukupovafavorisierte Diva
Adrian BrineOberkellner
Peter MacKrielKirchendiener
Caroline GuthrieMarta als Mädchen
Clark DunbarArzt
Christian Mueller-StahlUtz mit 18 Jahren
Jakub ZdenekUtz mit 11 Jahren
Christian RabeUtz mit 5 Jahren
Anthony DonovanAuktionator
Marjol Florefranzösische Sängerin
Vittoria Tarlowgroße Dame
Harriet RobinsonAmerikanerin
Bonnie WilliamsSekretärin Diane
Hildegard HötteFotografin
James CurranWeinkellner
Michaela VitkovaArgentinierin
Dagmar MaskovaDiva
Lenka SmidovaDiva
Sona VeselaDiva
  
Produktionsfirma:Viva Pictures Ltd. (London), Cine Electra Ltd. (London), Academy Pictures (Rom), British Broadcasting Corporation (BBC) (London), Norddeutscher Rundfunk (NDR) (Hamburg)
Produzent:John Goldschmidt

Alle Credits

Regie:George Sluizer
Regie-Assistenz:Anouk Sluizer, Gisela Sydow, Eva Kadaňková, Peter Hartl
Script:Heather Storr
Drehbuch:Hugh Whitemore
hat Vorlage:Bruce Chatwin (Roman)
Kamera:Gérard Vandenberg
Kamera-Assistenz:Constantin Kesting
Material-Assistenz:Frank Griebe
Standfotos:Miroslav Minwald, Gabriele Du Vinage
Licht:Holger Greiß
Bauten:Ulrich Schröder, Franticek Vokral
Ausstattung:Karel Vacek
Requisite:Klaus Wecker, Sven Spethmann (Requisite-Ass.), Miloslav Dvořák (Requisite-Ass.), Miloslav Dvořák, Michael Grötzinger (Bühne), Jiří Zahrádka (Bühne), Michael Bednar (Bühne), Jiri Georgiu (Bühne)
Bühne:Michael Grötzinger
Titel:Gerrit van Dijk, Erik van Drunen
Maske:Paul Schmidt (Maske-Überw.), Botilla Bergschmidt
Kostüme:Marie Franková, Ecki Kindermann (Kostüm-Ass.)
Garderobe:Petra Barochova, Iveta Balurovova
Schnitt:Lin Friedman
Schnitt-Assistenz:Melanie Werwie
Ton-Schnitt:Jim Shields, Leslie Healey (Ton-Schnitt-Ass.)
Ton:David John
Ton-Assistenz:Paul Cridlin
Synchron-Ton:Tony Anscombe
Musik:Nicola Piovani
Dirigent:Nicola Piovani
  
Darsteller: 
Armin Mueller-StahlBaron Kaspar Joachim von Utz
Brenda FrickerMarta
Peter RiegertMarius Fischer
Paul ScofieldDr. Vaclav Orlik
Gaye BrownAda Krasova
Miriam KarlinGroßmutter von Utz
Pauline MelvilleMuseumskuratorin
Vera Soukupovafavorisierte Diva
Adrian BrineOberkellner
Peter MacKrielKirchendiener
Caroline GuthrieMarta als Mädchen
Clark DunbarArzt
Christian Mueller-StahlUtz mit 18 Jahren
Jakub ZdenekUtz mit 11 Jahren
Christian RabeUtz mit 5 Jahren
Anthony DonovanAuktionator
Marjol Florefranzösische Sängerin
Vittoria Tarlowgroße Dame
Harriet RobinsonAmerikanerin
Bonnie WilliamsSekretärin Diane
Hildegard HötteFotografin
James CurranWeinkellner
Michaela VitkovaArgentinierin
Dagmar MaskovaDiva
Lenka SmidovaDiva
Sona VeselaDiva
  
Produktionsfirma:Viva Pictures Ltd. (London), Cine Electra Ltd. (London), Academy Pictures (Rom), British Broadcasting Corporation (BBC) (London), Norddeutscher Rundfunk (NDR) (Hamburg)
Produzent:John Goldschmidt
Line Producer:Viktor Schwarz
Herstellungsleitung:William Sargent
Produktionsleitung:Patrick Brandt, Viktor Schwarz
Aufnahmeleitung:Peter Göhring, Ivan Helcl
Produktions-Assistenz:Emma Webster
Buchhaltung:Sandra May-Willenbrock, Peter Smitti, Suzana Kovarikova
Produktions-Sekretariat:Beatrix Taege, Nicky Monina, Josef Nepovim
Dreharbeiten:17.06.1991: Prag und Umgebung
Erstverleih:Kinowelt Filmverleih GmbH (München)
Filmförderung:European Script Fund der EU, Film Fonds Hamburg, Hamburg, Vertriebskontor Hamburg
Länge:2683 m, 98 min
Format:35mm, 1:1,66
Bild/Ton:Eastmancolor, Dolby Stereo
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 15.01.1993, 69017, ab 6 Jahre / feiertagsfrei
Aufführung:TV-Erstsendung (DE): 23.12.1995, Nord 3;
Aufführung (CH): 07.08.2014, Locarno, IFF

Titel

Originaltitel (DE) Utz

Fassungen

Original

Länge:2683 m, 98 min
Format:35mm, 1:1,66
Bild/Ton:Eastmancolor, Dolby Stereo
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 15.01.1993, 69017, ab 6 Jahre / feiertagsfrei
Aufführung:TV-Erstsendung (DE): 23.12.1995, Nord 3;
Aufführung (CH): 07.08.2014, Locarno, IFF
 

Übersicht

Fotogalerie

Alle Fotos (2)

Materialien

Mehr auf Filmportal

Nachrichten

Literatur

KOBV-Suche