Untitled

Untitled

Österreich / Deutschland 2013-2017, Dokumentarfilm

Inhalt

"Dieser Film soll ein Bild der Welt entstehen lassen, wie es nur gemacht werden kann, wenn man keinem Thema nachgeht, keine Wertung sucht und kein Ziel verfolgt. Wenn man sich von nichts treiben lässt außer der eigenen Neugier und Intuition", so Michael Glawogger, dessen frühere Filme häufig die globale Ausbeutung behandelten. 2014 verstarb der Regisseur auf seiner ziellosen Reise durch den Balkan, Italien, Nordwest- und Westafrika bereits nach fünf Monaten an Malaria. Zwei Jahre später übernahm seine Cutterin Monika Willi die Fertigstellung des Films. Mal mit scharfen Schnitten, mal sanft und leise montiert sie aus dem entstandenen Material ein faszinierendes, bildgewaltiges Dokument, unterlegt mit einem starken, aber unaufdringlichem Mix aus Original- und komponierten Tönen.

"Untitled" ist ein nie zur Ruhe kommender Film über Bewegung und das Unterwegssein, über das Fremde und die Fremde. Vor allem aber, und das macht die Magie der Bilder aus und das Betrachten zu einem aufregenden Erlebnis, ist es ein Film über die Poesie des Zufalls. Eine Reise durch die Welt, um zu beobachten, zuzuhören und zu erleben – mutig, roh und offen.

Quelle: 67. Internationale Filmfestspiele Berlin (Katalog)

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Regie:Michael Glawogger, Monika Willi
Drehbuch:Michael Glawogger (Konzept), Attila Boa (Konzept), Monika Willi (Konzept)
Kamera:Attila Boa
Schnitt:Monika Willi
Ton-Design:Matz Müller, Erik Mischijew
Ton:Manuel Siebert
Musik:Wolfgang Mitterer
Sprecher:Birgit Minichmayr (Deutsche Fassung), Fiona Shaw (Internationale Fassung)
Produktionsfirma:Lotus-Film GmbH (Wien)
in Co-Produktion mit:Razor Film Produktion GmbH (Berlin)
Produzent:Thomas Pridnig, Peter Wirthensohn
Co-Produzent:Roman Paul, Gerhard Meixner
Produktionsleitung:Eva Cifrain
Dreharbeiten:03.12.2013-:
Erstverleih:Real Fiction Filmverleih (Köln)
Filmförderung:MFG Medien- und Filmgesellschaft Baden-Württemberg mbH (Stuttgart), Medienboard Berlin-Brandenburg GmbH (MBB) (Potsdam), Eurimages der EU (Strasbourg), Filmfonds Wien (Wien), ORF Film/Fernsehabkommen (Wien), Österreichisches Filminstitut (ÖFI) (Wien)
Länge:107 min
Format:DCP, 16:9
Bild/Ton:Farbe, Dolby
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 14.06.2017, 168831, ab 12 Jahre / feiertagsfrei
Aufführung:Uraufführung (DE): 13.02.2017, Berlin, IFF - Panorama;
Kinostart (DE): 26.10.2017

Titel

Originaltitel (DE) Untitled
Arbeitstitel (DE) Untitled - Film ohne Namen

Fassungen

Original

Länge:107 min
Format:DCP, 16:9
Bild/Ton:Farbe, Dolby
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 14.06.2017, 168831, ab 12 Jahre / feiertagsfrei
Aufführung:Uraufführung (DE): 13.02.2017, Berlin, IFF - Panorama;
Kinostart (DE): 26.10.2017
 

Auszeichnungen

Fünf Seen Filmfestival 2017
Fünf Seen Dokumentarfilmpreis
 

Übersicht

Videos

Fotogalerie

Alle Fotos (8)

Mehr auf Filmportal

Nachrichten

Literatur

KOBV-Suche