Und alle haben geschwiegen

Und alle haben geschwiegen

Deutschland 2011/2012, TV-Spielfilm

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Regie:Dror Zahavi
Drehbuch:Dror Zahavi
Kamera:Gero Steffen
Schnitt:Fritz Busse
Musik:Ingo L. Frenzel
  
Darsteller: 
Senta BergerLuisa
Matthias HabichPaul
Alicia von RittbergLuisa jung
Leonard CarowPaul jung
Lili ZahaviSarah
Jean MaesérRolf
Anke SevenichSchwester Clara
Stephan GrossmannDiakonischer Referent
Rüdiger KuhlbrodtBischoff
Tamara RohloffVorsitzende Petitionsausschuss
Benjamin TrinksMotorradjunge
  
Produktionsfirma:Aspekt Telefilm-Produktion GmbH (Berlin)
Produzent:Doris Zander

Alle Credits

Regie:Dror Zahavi
Regie-Assistenz:Raimond Schultheis
Continuity:Anke Teuber
Drehbuch:Dror Zahavi
Kamera:Gero Steffen
Kamera-Assistenz:Sascha Werdehausen
Optische Spezialeffekte:Tobias Wiedmer (Digital Colorist )
Standfotos:Nicolas Maack
Licht:Sandro Kieburg
Kamera-Bühne:Jan Brun, Hannes Staehle
Szenenbild:Gabriele Wolff
Set Dresser:Erik Hennig
Außenrequisite:Joey Weber
Bühne:Erik Hennig, Matthias Röder
Maske:Winnie Mattheus, Juliane Brummund
Kostüme:Riccarda Merten-Eicher
Schnitt:Fritz Busse
Ton-Design:Kirsten Kunhardt
Ton:Uwe Griem
Ton-Assistenz:Timon Krueger
Geräusche:Peter Deininger
Stunt-Koordination:Dani Stein
Musik:Ingo L. Frenzel
  
Darsteller: 
Senta BergerLuisa
Matthias HabichPaul
Alicia von RittbergLuisa jung
Leonard CarowPaul jung
Lili ZahaviSarah
Jean MaesérRolf
Anke SevenichSchwester Clara
Stephan GrossmannDiakonischer Referent
Rüdiger KuhlbrodtBischoff
Tamara RohloffVorsitzende Petitionsausschuss
Benjamin TrinksMotorradjunge
  
Produktionsfirma:Aspekt Telefilm-Produktion GmbH (Berlin)
im Auftrag von:Zweites Deutsches Fernsehen (ZDF) (Mainz)
Produzent:Doris Zander
Redaktion:Caroline von Senden, Esther Hechenberger
Aufnahmeleitung:Hinrich Deegen
Dreharbeiten:18.10.2011-21.11.2011: Seeburg, Berlin
Länge:90 min
Format:16:9
Bild/Ton:Farbe, Dolby
Aufführung:Uraufführung (DE): 30.06.2012, München, Filmfest

Titel

Originaltitel (DE) Und alle haben geschwiegen
Arbeitstitel (DE) Schläge im Namen des Herrn

Fassungen

Original

Länge:90 min
Format:16:9
Bild/Ton:Farbe, Dolby
Aufführung:Uraufführung (DE): 30.06.2012, München, Filmfest
 

Auszeichnungen

Günter-Rohrbach-Filmpreis 2013
Darstellerpreis
 
Bayerischer Fernsehpreis 2013
Blauer Panther, Nachwuchsförderpreis
 

Übersicht

Mehr auf Filmportal

Literatur

KOBV-Suche