't was een april

't was een april

Deutschland / Niederlande 1935/1936, Spielfilm

Filme der NS-Zeit sind im Kontext der staatlich beeinflussten Produktion und Rezeption zu sehen. Mehr erfahren »

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Regie:Detlef Sierck, Jacques van Tol
Drehbuch:H. W. Litschke, Rudo Ritter
Dialoge:Jacques van Tol
Kamera:Willy Winterstein
Bauten:Carl Ludwig Kirmse
Schnitt:Fritz Stapenhorst
Ton:Carlheinz Becker
Musik:Werner Bochmann
  
Darsteller: 
Jacques Van ByleveltMakkaronifabrikant Vlasman
Tilly Perin-BouwmeesterVlasmans Frau
Jopie KoopmanVlasmans Tochter
Robert MiltonVerlobter der Tochter
Herman TholenBaron de Hoog van Vriesland
Johan Kaart jun.Handlungsreisender
Cissy van BennekomVlasmans Sekretärin
Pau DanaSekretärin
Hilde Alexander
Matthieu van Eijsden
Mary van den Berg
Agatha Reiff
Max Dekker
Henriette Blazer
Rika Blazer
Jan Hahn
Piet te Nuyl
L. Tummers
Jeanne Koopman
Pierre Perin
  
Produktionsfirma:Universum-Film AG (UFA) (Berlin)
Herstellungsleitung:Peter Paul Brauer
Aufnahmeleitung:Karl Schulz
Länge:78 min
Format:35mm
Bild/Ton:s/w, Ton
Aufführung:Erstaufführung (DE): 27.03.1936;
Uraufführung (NL): 27.03.1936

Titel

Originaltitel (NL) 't was een april
Weiterer Titel (DE) t was 1 April

Fassungen

Original

Länge:78 min
Format:35mm
Bild/Ton:s/w, Ton
Aufführung:Erstaufführung (DE): 27.03.1936;
Uraufführung (NL): 27.03.1936
 

Übersicht

Literatur

KOBV-Suche