Schutzengel

Schutzengel

Deutschland 2012, Spielfilm

Inhalt

Früher war Max Fischer Soldat beim KSK, heute verdient er sein Geld als Personenschützer. Bei seinem neuesten Auftrag geht es um die 15-jährige Nina: sie hat beobachtet, wie der berüchtigte Waffenhändler Backer einen Mann ermordet hat. Nun soll Max das Mädchen im Auftrag der Staatsanwaltschaft beschützen, denn natürlich setzt Backer alles daran, die unliebsame Zeugin aus dem Weg zu räumen. Da der Gangster einen Spitzel bei der Staatsanwaltschaft hat, kann Max niemandem vertrauen – jeder noch so integer wirkende Beamte könnte der Verräter sein.

Auf ihrer Flucht vor Backers Killern entwickelt sich zwischen der vom Leben gebeutelten Waisen Nina und dem wortkargen Einzelgänger Max eine besondere Freundschaft. Hilfe bekommen sie von Rudi, Max' bestem Freund aus Soldatenzeiten und Ex-Freund der Staatsanwältin Sara. Mit deren Unterstützung wollen Max und Nina untertauchen – doch die Häscher des Waffenhändlers sind ihnen bereits dicht auf den Fersen.

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Regie:Til Schweiger
Regie-Assistenz:Oliver Knorr
Script:Sandra Pöggel
Drehbuch:Stephen Butchard, Paul Maurice
Drehbuch-Mitarbeit:Til Schweiger
Kamera:Adrian Cranage, Erik Steingröver
Kameraführung:Stefan Müller
Kamera-Assistenz:Lars Richter, Florian Schwarz, Christian Graf
Steadicam:Yoshua Berkowitz
Farbkorrektur:Philipp Orgassa
Optische Spezialeffekte:Dominik Trimborn, Denis Behnke (VFX Supervisor), Rick Baxstar (Motion Graphics Designer), Katja Clos (Graphic Designer)
Standfotos:Anne Wilk
Licht:Erik Steingröver
Beleuchter:Alexander Zeihn, Sascha Görlich
Kamera-Bühne:Jürgen Wolf
Szenenbild:Silke Buhr
Art Director:Esther Schreiner
Set Dresser:Julia Roeske, Christoph Lanksch, Markus Hasler
Ausstattung:Isabel von Forster (Set Decorator)
Außenrequisite:Andreas Horstmann
Bühne:Udo Seitner, Christoph Baumstieger, Tobias Bergner
Maske:Andrea Pirchner, Mareike Saß
Kostüme:Gabrielle Reumer
Garderobe:Sonja Greif
Frisuren:Pamela Grujic
Schnitt:Constantin von Seld, Til Schweiger
Schnitt-Assistenz:Daniel Nispel
Ton-Schnitt:Stefan Busch, Chris Rebay (Dialoge)
Ton:Frank Heidbrink
Ton-Assistenz:Peter Brückelmaier
Geräusche:Andreas Schneider
Mischung:Michael Kranz
Spezialeffekte:Adolf Wojtinek, Denis Behnke, Claudius Rauch
Stunt-Koordination:Volkhart Buff, Dani Stein
Stunts:Volkhart Buff
Casting:Emrah Ertem
Musik:Martin Todsharow
  
Darsteller: 
Til SchweigerMax Fischer
Luna SchweigerNina
Moritz BleibtreuRudi
Heiner LauterbachThomas Backer
Rainer BockKarl Falkner
Karoline SchuchSara Müller
Herbert KnaupHenri Brietner
Karoline HerfurthPolizistin
Hannah HerzsprungHelena
Axel SteinLeo
Kostja UllmannKurt
Jacob MatschenzToni Santer
Tim WildeNicholas
Nina EichingerTV Reporterin
Numan AcarTv Reporter
Antoine Monot Jr.Fahrer
Fahri YardimPolizist
Manou LubowskiPolizist
Ralph HerforthPolizist
Mickey Hardtfalscher Polizist
Ilja RichterChemiker
Jytte-Merle BöhrnsenLeos Frau
Jana ReinermannKrankenschwester
Trystan PütterVerteidiger
Oliver KorittkeEmpfangsmitarbeiter
Katharina SchüttlerPolizistin
Andreas WilckeAttentäter 9
  
Produktionsfirma:Barefoot Films GmbH (Berlin)
in Co-Produktion mit:Warner Bros. Entertainment GmbH (Hamburg)
Produzent:Til Schweiger, Thomas Zickler, Paul Maurice
Executive Producer:René Hiepen
Line Producer:Klaus Spinnler
Produktionsleitung:Klaus Spinnler
Aufnahmeleitung:Tom Müller, Roberto Walter (Motiv), Tobias Lehmann (Motiv), Hans Peter Abts (Set)
Produktions-Koordination:Katja Zaus
Dreharbeiten:25.01.2012-04.04.2012: Berlin und Umgebung
Erstverleih:Warner Bros. Pictures Germany GmbH (Hamburg)
Filmförderung:Filmförderungsanstalt (FFA) (Berlin), Medienboard Berlin-Brandenburg GmbH (MBB) (Potsdam)
Länge:133 min
Format:HD, 16:9
Bild/Ton:Farbe, Dolby SRD
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 29.08.2012, 134268, ab 16 Jahre/feiertagsfrei
Aufführung:Uraufführung (DE): 18.09.2012, Berlin, Cinestar;
Kinostart (DE): 27.09.2012

Titel

Originaltitel (DE) Schutzengel

Fassungen

Original

Länge:133 min
Format:HD, 16:9
Bild/Ton:Farbe, Dolby SRD
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 29.08.2012, 134268, ab 16 Jahre/feiertagsfrei
Aufführung:Uraufführung (DE): 18.09.2012, Berlin, Cinestar;
Kinostart (DE): 27.09.2012
 

Auszeichnungen

Jupiter Award 2013
Publikumspreis, Beste Darstellerin national
 

Übersicht

Videos

Fotogalerie

Alle Fotos (12)

Besucherzahlen

712.230 (Stand: Dezember 2012)
Quelle: FFA

Mehr auf Filmportal

Literatur

KOBV-Suche