Überflieger - Kleine Vögel, großes Geklapper

Überflieger - Kleine Vögel, großes Geklapper

Deutschland / Belgien / Luxemburg / Norwegen 2014-2017, Animationsfilm

Inhalt

"Welche Art von Spatz bist du?" • "Ich … Ich bin ein Storch." Als Richard eines Herbstmorgens allein im Storchennest erwacht, ist er empört: Wie konnten ihn die anderen alleine zurücklassen! Auf eigene Faust macht er sich auf den Weg nach Afrika, um seiner Storchenfamilie zu beweisen, dass er einer von ihnen ist. Was Richard nicht verstehen will: Er ist ein Spatz und von der Natur in keiner Weise für einen Langstreckenflug ausgerüstet. Auf seiner Reise quer durch Europa begegnet er einer Reihe schräger Vögel, darunter mafiöse Krähen und hochvernetzte Tauben, aber auch die hilfsbereite Eule Olga sowie der Karaoke singende Wellensittich Kiki, die vor grandiosen Ideen nur so sprühen. Auf abenteuerlichen Wegen lernt Richard schließlich, wie gut es ist, inmitten der buntesten Vögel ein Spatz zu sein.

Quelle: 67. Internationale Filmfestspiele Berlin (Katalog)

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Regie:Tobias Genkel
Co-Regie:Reza Memari
Regie (Sonstiges):Kenneth Vandel (Animation Director)
Drehbuch:Reza Memari
Art Director:Stéphane LeCocq
Set Design:Bernd Kissel
Storyboard:Christian Puille (Character Design)
Animation:Javier Perez Rodenas (Animation Supervisor), Gilles Rudziaks (Animation Supervisor)
Schnitt:Reza Memari
Ton-Design:Bent Erik Holm
Mischung:Espen Rønning, Bent Erik Holm
Musik:Éric Neveux
Gesang:James Carter Cathcart (Kiki)
Sprecher:Tilman Döbler (Richard), Christian Gaul (Kiki), Nicolette Krebitz (Olga), Marco Eßer (Max), Marcus Off (Claudius), Maud Ackermann (Aurora)
Produktionsfirma:Knudsen & Streuber Filmproduktion (Berlin), Ulysses Filmproduktion GmbH (Bremen)
in Co-Produktion mit:Walking the Dog (Brüssel, Belgien), Mélusine Productions (Contern, Luxemburg), Den siste skilling AS (Bergen), Senator Film Produktion GmbH (Berlin), Norddeutscher Rundfunk (NDR) (Hamburg), Mediefondet Zefyr (Bergen)
in Zusammenarbeit mit:C More Entertainment (NO)
Produzent:Kristine Knudsen, Emely Christians, Eric Goossens, Anton Roebben, Stéphan Roelants
Co-Produzent:Tania Reichert-Facilides, David Claikens, Alex Verbaere, Lars Leegaard Marøy, Tom Streuber
Ausführender Produzent:Marc Gabizon, Dr. Thomas Weymar
Herstellungsleitung:Ciara Breslin
Erstverleih:Wild Bunch AG (Berlin)
Filmförderung:BNP Paribas Fortis Film Finance (BE), Medienboard Berlin-Brandenburg GmbH (MBB) (Potsdam), Deutscher Filmförderfonds (DFFF) (Berlin), Filmförderungsanstalt (FFA) (Berlin), Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein GmbH (FFHSH) (Hamburg), Kuratorium Junger Deutscher Film (Wiesbaden), Eurimages der EU (Strasbourg)
Länge:84 min
Format:DCP
Bild/Ton:Farbe, Dolby
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 12.01.2017, 165313, ohne Altersbeschränkung / feiertagsfrei
Aufführung:Uraufführung (DE): 12.02.2017, Berlin, IFF - Generation Kplus;
Kinostart (DE): 11.05.2017

Titel

Originaltitel (DE) Überflieger - Kleine Vögel, großes Geklapper
Weiterer Titel Richard the Stork
Weiterer Titel (DE) Richard der Storch

Fassungen

Original

Länge:84 min
Format:DCP
Bild/Ton:Farbe, Dolby
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 12.01.2017, 165313, ohne Altersbeschränkung / feiertagsfrei
Aufführung:Uraufführung (DE): 12.02.2017, Berlin, IFF - Generation Kplus;
Kinostart (DE): 11.05.2017
 

Auszeichnungen

FBW 2017
Prädikat: besonders wertvoll
 

Übersicht

Videos

Fotogalerie

Alle Fotos (11)

Besucherzahlen

193.705 (Stand: August 2017)
Quelle: FFA

Mehr auf Filmportal

Nachrichten

Literatur

KOBV-Suche