Othello

Othello

Deutschland 1921/1922, Spielfilm

Inhalt

In der expressiven Stummfilmversion des Shakespeare-Dramas spielt Emil Jannings die Titelrolle des "Mohren" Othello. Der erfolgreiche Feldherr und Gatte Desdemonas verschafft dem von ihm geschätzten Cassio eine Beförderung und verärgert damit Fähnrich Jago. Der fädelt eine Intrige ein und lässt Othello glauben, seine Frau betrüge ihn mit Cassio. Othello gerät in eifersüchtige Raserei und mordet Desdemona. Zu spät durchschaut er den Betrug, tötet Jago und nimmt sich schließlich selbst das Leben. Cassio tritt seine Nachfolge an.

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Regie:Dimitri Buchowetzki
Drehbuch:Dimitri Buchowetzki, Carl Hagen
hat Vorlage:William Shakespeare (Bühnenstück)
Kamera:Karl Hasselmann
2. Kamera:Friedrich Paulmann
Bauten:Fritz Kraencke, Karl Machus
  
Darsteller: 
Emil JanningsOthello
Ica von LenkeffyDesdemona
Werner KraußJago
Theodor LoosCassio
Friedrich KühneBrabantio
Ferdinand von AltenRodrigo
Lya de PuttiLucia
Magnus StifterMontano
Ludwig Rex
  
Produktionsfirma:Wörner-Film (Berlin)
Format:35mm, 1:1,33
Bild/Ton:s/w, stumm
Prüfung/Zensur:Zensur (DE): 23.02.1922
Aufführung:Uraufführung (DE): 18.03.1922

Titel

Originaltitel (DE) Othello

Fassungen

Original

Format:35mm, 1:1,33
Bild/Ton:s/w, stumm
Prüfung/Zensur:Zensur (DE): 23.02.1922
Aufführung:Uraufführung (DE): 18.03.1922
 

Übersicht

Fotogalerie

Alle Fotos (7)

Literatur

KOBV-Suche