Morris aus Amerika

Morris aus Amerika

Deutschland / USA 2015/2016, Spielfilm

Inhalt

Morris ist 13 Jahre alt und stammt aus Amerika. Er ist schwarz, übergewichtig – und er lebt in Heidelberg, wo er unter seinen Altersgenossen als Außenseiter gehänselt wird. Der Grund für den Umzug nach Deutschland: Morris' kumpelhafter Vater Curtis, mit dem er die Liebe zur Hip-Hop-Musik teilt, hat beim lokalen Fußballclub eine Stelle als Trainer bekommen. Aber Morris wird in der deutschen Provinz einfach nicht heimisch. Seine einzige "Freundin" ist seine private Deutschlehrerin Inka. Ihrem Rat folgend, versucht der Teenager in einem Jugendzentrum neue Freunde zu finden. Aber auch das erweist sich als weniger leicht als gedacht. Allein die eigensinnige und rebellische Katrin findet sofort Gefallen an dem neuen Jungen, der so ganz anders wirkt als die anderen.

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Regie:Chad Hartigan
Drehbuch:Chad Hartigan
Kamera:Sean McElwee
Standfotos:Christian Roos
Licht:Mirko Fricke
Szenenbild:Babett Klimmeck
Außenrequisite:Juliane Wendt
Innenrequisite:Sophia Ruppert
Maske:Nicole Durovic
Kostüme:Nana Kolbinger
Schnitt:Anne Fabini
Ton-Design:Marvin Keil
Ton:Tobias Scherer
Mischung:Gregor Bonse
Casting:Manolya Mutlu, Eyde Belasco
Musik:Keegan DeWitt
  
Darsteller: 
Markees ChristmasMorris
Craig RobinsonCurtis
Carla JuriInka
Jakub GierszałPer
Lina KellerKatrin
Eva LöbauKatrins Mutter Anna
Patrick GüldenbergSven
Levin HenningBastian
Leon BadenhopRainer
Roger DitterAlex
Josephine BeckerNadine
Carlo DegenThorsten
Kai-Michael MüllerOlaf
Benedikt CrisandLukas
  
Produktionsfirma:Lichtblick Media Gmbh (Berlin)
in Co-Produktion mit:Indi Film GmbH (Stuttgart, Berlin), Beachside-Films (Los Angeles)
in Zusammenarbeit mit:Hessischer Rundfunk (HR) (Frankfurt am Main), Südwestrundfunk (SWR) (Baden-Baden)
Produzent:Martin Heisler, Gabriele Simon, Adele Romanski, Sara Murphy
Co-Produzent:Michael B. Clark, Marc Turtletaub, Arek Gielnik
Redaktion:Stefanie Groß (SWR)
Dreharbeiten:01.06.2015-15.07.2015: Heidelberg, Frankfurt am Main, Berlin
Erstverleih:Farbfilm Verleih GmbH (Berlin)
Filmförderung:MFG Medien- und Filmgesellschaft Baden-Württemberg mbH (Stuttgart), Medienboard Berlin-Brandenburg GmbH (MBB) (Potsdam), Hessische Filmförderung (Frankfurt am Main), Land Hessen (Wiesbaden), Deutscher Filmförderfonds (DFFF) (Berlin)
Länge:91 min
Format:DCP, 1:1,85
Bild/Ton:Farbe, Dolby
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 20.06.2016, 160221, ab 12 Jahre / feiertagsfrei
Aufführung:Uraufführung (US): 22.01.2016, Park City, Utah, Sundance Film Festival;
Erstaufführung (DE): 28.06.2016, München, Filmfest;
Kinostart (DE): 03.11.2016

Titel

Originaltitel (DE) Morris aus Amerika
Weiterer Titel (US) Morris from America

Fassungen

Original

Länge:91 min
Format:DCP, 1:1,85
Bild/Ton:Farbe, Dolby
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 20.06.2016, 160221, ab 12 Jahre / feiertagsfrei
Aufführung:Uraufführung (US): 22.01.2016, Park City, Utah, Sundance Film Festival;
Erstaufführung (DE): 28.06.2016, München, Filmfest;
Kinostart (DE): 03.11.2016
 

Auszeichnungen

FBW 2016
Prädikat: besonders wertvoll
 
Sundance Film Festival 2016
Waldo Salt Screenwriting Award
Spezialpreis der Jury, Beste individuelle Performance