Mein Blind Date mit dem Leben

Mein Blind Date mit dem Leben

Deutschland 2015/2016, Spielfilm

Inhalt

Verfilmung der gleichnamigen Autobiografie von Saliya Kahawatte: Im Alter von 15 Jahren verliert Saliya Kahawatte fast sein komplettes Augenlicht. Doch obwohl er nahezu blind ist, will er sich seinen Lebensmut nicht nehmen lassen. Vor allem will er nicht von der Gesellschaft als "behindert" abgestempelt werden. Ohne Blindenstock oder sonstige Hilfsmittel tastet er sich durchs Leben; sein mangelndes Sehvermögen gleicht er mit der Schärfung seiner übrigen Sinne aus. Er macht Abitur an einer ganz normalen Schule und tritt eine Ausbildung in einem Luxushotel an - ohne dass jemand etwas von seinem Handicap ahnt. Tatsächlich gelingt es ihm mit eiserner Disziplin und jeder Menge Improvisationsgeschick, den Berufsalltag meistern, auch wenn es dabei zu so manch aberwitziger Turbulenz kommt und so manches Glas zu Bruch geht. Nur sein schlitzohriger Freund und Kollege Max durchschaut irgendwann Saliyas Spiel. Fortan unterstützt er ihn in brenzligen Situationen. Erst als Saliya sich verliebt, gerät er in einen Konflikt über die Frage, ob er sein Lügengebilde wirklich aufrecht erhalten will.

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Regie:Marc Rothemund
Drehbuch:Oliver Ziegenbalg, Ruth Toma
Kamera:Bernhard Jasper
Schnitt:Charles Ladmiral
  
Darsteller: 
Kostja UllmannSaliya Kahawatte
Anna Maria MüheLaura
Jacob MatschenzMax
Johann von BülowKleinschmidt
Nilam FarooqSheela
Sylvana KrappatschDagmar
Alexander HeldFried
Kida Khodr RamadanHamid
Michael A. GrimmKüchenchef Krohn
Mona PerflerFrau Kolditz
Herbert ForthuberHerr Kolditz
Andreas BittlBernd Kögel
Kim BormannLaura Bernardi
Samira El OuassilJala Asgari
Michael KoschorekTim Wasmuth
Peter Lewys PrestonValentin
Rouven BlessingLehrling
Jasmin Alexandra WisniewskiIrina Saizew-Müller
Marcus MorlinghausÖnologe, Seminarleiter
Olivia MareiTina
Frank StreffingMitarbeiter des Integrationsbetriebes
Leonard HohmLauras Freund
Rainer ReinersDeutschlehrer
Uwe PreussAugenarzt
Antonio Di MauroOberkellner
Sophia SchoberNeureiches Mädchen
Nathalie SchottNölende Mutter
  
Produktionsfirma:Ziegler Film GmbH & Co. KG (Berlin + Köln)
Produzent:Yoko Higuchi-Zitzmann, Tanja Ziegler

Alle Credits

Regie:Marc Rothemund
Drehbuch:Oliver Ziegenbalg, Ruth Toma
hat Vorlage:Saliya Kahawatte (Roman)
Kamera:Bernhard Jasper
Licht:Uwe Greiner
Szenenbild:Christian Eisele
Maske:Charlotte Chang
Kostüme:Ramona Klinikowski
Schnitt:Charles Ladmiral
Ton:Frank Heidbrink
Casting:Stefany Pohlmann
  
Darsteller: 
Kostja UllmannSaliya Kahawatte
Anna Maria MüheLaura
Jacob MatschenzMax
Johann von BülowKleinschmidt
Nilam FarooqSheela
Sylvana KrappatschDagmar
Alexander HeldFried
Kida Khodr RamadanHamid
Michael A. GrimmKüchenchef Krohn
Mona PerflerFrau Kolditz
Herbert ForthuberHerr Kolditz
Andreas BittlBernd Kögel
Kim BormannLaura Bernardi
Samira El OuassilJala Asgari
Michael KoschorekTim Wasmuth
Peter Lewys PrestonValentin
Rouven BlessingLehrling
Jasmin Alexandra WisniewskiIrina Saizew-Müller
Marcus MorlinghausÖnologe, Seminarleiter
Olivia MareiTina
Frank StreffingMitarbeiter des Integrationsbetriebes
Leonard HohmLauras Freund
Rainer ReinersDeutschlehrer
Uwe PreussAugenarzt
Antonio Di MauroOberkellner
Sophia SchoberNeureiches Mädchen
Nathalie SchottNölende Mutter
  
Produktionsfirma:Ziegler Film GmbH & Co. KG (Berlin + Köln)
in Co-Produktion mit:SevenPictures GmbH (Unterföhring), StudioCanal GmbH (Berlin)
Produzent:Yoko Higuchi-Zitzmann, Tanja Ziegler
Co-Produzent:Stefan Gärtner, Isabel Hund
Ausführender Produzent:Anja Föringer
Herstellungsleitung:Norbert Ranft
Dreharbeiten:16.09.2015-07.12.2015: München, Allgäu, Berlin, Sri Lanka
Erstverleih:StudioCanal GmbH (Berlin)
Filmförderung:Deutscher Filmförderfonds (DFFF) (Berlin), FilmFernsehFonds Bayern GmbH (FFFB) (München), Medienboard Berlin-Brandenburg GmbH (MBB) (Potsdam), Filmförderungsanstalt (FFA) (Berlin)
Länge:111 min
Format:DCP, 1:2,35
Bild/Ton:Farbe, Dolby
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 14.10.2016, 163120, ohne Altersbeschränkung / feiertagsfrei
Aufführung:Kinostart (DE): 26.01.2017

Titel

Originaltitel (DE) Mein Blind Date mit dem Leben

Fassungen

Original

Länge:111 min
Format:DCP, 1:2,35
Bild/Ton:Farbe, Dolby
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 14.10.2016, 163120, ohne Altersbeschränkung / feiertagsfrei
Aufführung:Kinostart (DE): 26.01.2017
 

Übersicht

Videos

Fotogalerie

Alle Fotos (15)

Besucherzahlen

617.184 (Stand: Februar 2017)

Quelle: FFA

Literatur

KOBV-Suche