Manila

Manila

Deutschland 1998-2000, Spielfilm

Inhalt

Am internationalen Flughafen von Manila sitzen mehrere Touristengruppen fest. Seit Stunden warten sie vergeblich auf ihren Rückflug nach Deutschland, der immer wieder ohne Begründung aufgeschoben wird. Anfangs ist die Stimmung noch heiter bis ausgelassen. Man vertreibt sich die Zeit mit Gratisdrinks und Urlaubserzählungen. Menschen unterschiedlichster sozialer Herkunft und Temperamente treffen aufeinander: Aussteiger und Bildungsbürger, Snobs und Arbeiter. Mit Mühe versucht eine Repräsentantin der Fluggesellschaft die Wartenden bei Laune zu halten. Doch die Anspannung und Aggressivität unter den "Gefangenen von Manila" steigt unablässig.

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Regie:Romuald Karmakar
Regie-Assistenz:Maria Graf
Drehbuch:Bodo Kirchhoff, Romuald Karmakar
Kamera:Fred Schuler
Kamera-Assistenz:Matthias Mertsch
Kamera-Bühne:Stefan Rüsenberg
Production Design:Rolf Zehetbauer
Bauten:Christoph Ott
Set Dresser:Ute Bergk, Adolf Nurschinger
Maske:Daniel Schröder, Botilla Bergschmidt
Kostüme:Jutta Geißel-Burkhardt
Schnitt:Peter Przygodda
Schnitt-Assistenz:Oli Weiss, Michaela Schödel
Ton-Schnitt:Christoph von Schönburg (Geräusche)
Mischung:Hubertus Rath, Eckart Goebel
Musik:Ric Manrique Jr., Stefan Broedner
Musikalische Vorlage:Giuseppe Verdi
  
Darsteller: 
Eddi ArentEddi Arent
Ana CapriCora
Margit CarstensenRegine Görler
Michael DegenWalter
Sky du MontJochen Osterfeld
Herbert FeuersteinAnonymer Passagier
Chin-Chin GutierrezMaribel
Nina HeimlichKerstin
Elizabeth McGovernElisabeth
Ces QuesadaMercy
Peter RühringKnut Görler
Martin SemmelroggeFranz
Jürgen VogelRudi
Manfred ZapatkaHerbert
Jochen NickelMann in kurzen Hosen
  
Produktionsfirma:Cobra Film Produktions GmbH (München), Pantera Film GmbH (Berlin), Senator Film Produktion GmbH (Berlin)
Produzent:Romuald Karmakar
Co-Produzent:Renate Seefeldt, Gerd Huber, Hanno Huth
Herstellungsleitung:Annette Oswald
Produktionsleitung:Patrick Brandt
Aufnahmeleitung:Axel Rottmann
Dreharbeiten:29.10.1998-14.12.1998: Bad Oldesloe, Hamburg, Manila, Frankfurt am Main
Erstverleih:Senator Film Verleih GmbH (Berlin)
Filmförderung:Filmförderungsanstalt (FFA) (Berlin), FilmFörderung Hamburg GmbH (Hamburg), Beauftragte/r der Bundesregierung für Kultur und Medien -Filmförderung- (Berlin)
Länge:3150 m, 115 min
Format:35mm, 1:1,85
Bild/Ton:Eastmancolor, Dolby SRD
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 02.02.2000, 84006, ab 16 Jahre / feiertagsfrei
Aufführung:Uraufführung / Kinostart: 29.06.2000

Titel

Originaltitel (DE) Manila

Fassungen

Original

Länge:3150 m, 115 min
Format:35mm, 1:1,85
Bild/Ton:Eastmancolor, Dolby SRD
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 02.02.2000, 84006, ab 16 Jahre / feiertagsfrei
Aufführung:Uraufführung / Kinostart: 29.06.2000
 

Auszeichnungen

IFF Locarno 2000
Silberner Leopard
 
Bayerischer Filmpreis 2000
Bestes Drehbuch