Ich hab' mich so an Dich gewöhnt

Ich hab' mich so an Dich gewöhnt

Österreich 1952, Spielfilm

Inhalt

Die Zwillinge Annelie und Christa sind sich äußerlich zum Verwechseln ähnlich, aber von grundverschiedenem Naturell. Christa ist eher still und schüchtern, Annelie mondän und temperamentvoll. Als Christa von der Tante mit einem Rechtsanwalt verheiratet wird, den sie nicht liebt, ruft sie Annelie zu Hilfe. Die Schwestern vertauschen die Rollen. Annelie soll dem Rechtsanwalt die Ehe verleiden, sodass er schließlich in die Scheidung einwilligt. Und Christa übernimmt derweil Annelies Stelle als Sekretärin eines Komponisten. Die so verwandelten Frauen passen viel besser zu den beiden Männern als zuvor, und schließlich kommt es zu allseitiger Zufriedenheit nicht nur zu einer Scheidung, sondern auch zu einer Doppelhochzeit.

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Regie:Eduard von Borsody
Drehbuch:Aldo von Pinelli, Eduard von Borsody
Kamera:Günther Anders
Musik:Ludwig Schmidseder, Wolfgang Russ-Bovelino
  
Darsteller: 
Inge EggerChrista Dahn / Annelie Dahn
O. W. FischerDr. Peter Heider
Robert LindnerKomponist Claus Werden
Annie RosarHaushälterin Frau Künzli
Adrienne GessnerTante Helene Meyer
Rudolf CarlHotelportier Xaver
Egon von JordanDr. Kunz
Nadja TillerDolly
Hermann ThimigHotelgast Herr Hugenbroich
Ludwig SchmidsederHerr Thalhuber
Karl EhmannJustizrat Meyer
Melanie HoreschovskyFrau Thalhuber
Elfriede OttÄltere Dame im Schlafwagen
Helmut JanatschPsychiater Dr. Mohr
Otto SchmöleHotelgast Herr von Prittwitz
Elisabeth Epp
Benno Smytt
Erich Dörner
Kurt Sowinetz
Peter Gerhard
  
Produktionsfirma:Donau-Filmproduktion (Wien)
Produzent:Eduard Hoesch

Alle Credits

Regie:Eduard von Borsody
Drehbuch:Aldo von Pinelli, Eduard von Borsody
hat Vorlage:Margot Daniger (Roman "Winterkühle Hochzeitsreise")
Kamera:Günther Anders
Bauten:Julius von Borsody
Musik:Ludwig Schmidseder, Wolfgang Russ-Bovelino
Musik-Bearbeitung:Wolfgang Russ-Bovelino
  
Darsteller: 
Inge EggerChrista Dahn / Annelie Dahn
O. W. FischerDr. Peter Heider
Robert LindnerKomponist Claus Werden
Annie RosarHaushälterin Frau Künzli
Adrienne GessnerTante Helene Meyer
Rudolf CarlHotelportier Xaver
Egon von JordanDr. Kunz
Nadja TillerDolly
Hermann ThimigHotelgast Herr Hugenbroich
Ludwig SchmidsederHerr Thalhuber
Karl EhmannJustizrat Meyer
Melanie HoreschovskyFrau Thalhuber
Elfriede OttÄltere Dame im Schlafwagen
Helmut JanatschPsychiater Dr. Mohr
Otto SchmöleHotelgast Herr von Prittwitz
Elisabeth Epp
Benno Smytt
Erich Dörner
Kurt Sowinetz
Peter Gerhard
  
Sprecher:Axel von Ambesser
Produktionsfirma:Donau-Filmproduktion (Wien)
Produzent:Eduard Hoesch
Länge:2680 m, 98 min
Format:35mm, 1:1,33
Bild/Ton:s/w, Mono
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 31.07.1952
Aufführung:Uraufführung (DE): 25.09.1952, Stuttgart, Universum;
Erstaufführung (AT): 14.11.1952, Wien

Titel

Originaltitel (AT) Ich hab' mich so an Dich gewöhnt

Fassungen

Original

Länge:2680 m, 98 min
Format:35mm, 1:1,33
Bild/Ton:s/w, Mono
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 31.07.1952
Aufführung:Uraufführung (DE): 25.09.1952, Stuttgart, Universum;
Erstaufführung (AT): 14.11.1952, Wien
 

Übersicht

Fotogalerie

Alle Fotos (2)

Literatur

KOBV-Suche