Horst Schlämmer - Isch kandidiere!

Horst Schlämmer - Isch kandidiere!

Deutschland 2009, Spielfilm

Inhalt

Horst Schlämmer, der von Kultkomiker Hape Kerkeling verkörperte, dummdreiste Redakteur des Grevenbroicher Tagblatts, sucht in seinem ersten Kinoabenteuer nach neuen Herausforderungen – und versucht in der Politik sein Glück. Sein Ziel: Das Amt des Bundeskanzlers. Zu diesem Zweck gründet er die HSP, die "Horst Schlämmer Partei". Gemeinsam mit seinem Praktikanten Ulle startet er einen aggressiven Wahlkampf, in dessen Verlauf er nicht nur einer Frau mit "Drang zu Höherem" begegnet, sondern sich auch auf die Flucht vor der Polizei begeben muss. Schließlich aber gelingt Schlämmer das schier Unglaubliche: Die HSP wird zur Bundestagswahl zugelassen.

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Regie:Angelo Colagrossi
Drehbuch:Angelo Colagrossi, Hape Kerkeling, Ludwig Berndl, Jens Teutsch-Majowski
Kamera:Frank Grunert
Schnitt:Barbara Gies
Musik:Bettina Hagemann, Achim Hagemann, Bushido (Wahlkampfsong)
  
Darsteller: 
Hape Kerkeling Horst Schlämmer / Gisela / Uschi Blum / Angela Merkel / Ronald Pofalla / Ulla Schmid
Alexandra KampAlexandra Kamp
Simon GosejohannUlle
Maren KroymannRenate Hammelböck
Norbert HeisterkampKneipenwirt Günni
Jacek KlimontkoAutohändler
Jürgen DomianDomian
Stefan NagelChefredakteur
Max UrlacherArzt
Soogi KangMutter
Ulrich MeyerUlrich Meyer
Guido BroscheitDarsteller Filmset
Cherno JobateyCherno Jobatey
Andrea SawatzkiAndrea Sawatzki
Michael HerbigBully Herbig
Jürgen DrewsJürgen Drews
Iris BerbenIris Berben
Senta BergerSenta Berger
Michael SchumacherMichael Schumacher
Gunter GabrielGunter Gabriel
Sonja KirchbergerSonja Kirchberger
BushidoBushido
  
Produktionsfirma:BluVerde F.T.V.. Prod. GmbH (Berlin), teleMAZ Commercials GmbH & Co. KG (Berlin)
Produzent:Angelo Colagrossi, Barbara Kranz

Alle Credits

Regie:Angelo Colagrossi
Regie-Assistenz:Sandra R. Babel
Drehbuch:Angelo Colagrossi, Hape Kerkeling, Ludwig Berndl, Jens Teutsch-Majowski
Kamera:Frank Grunert
Kamera-Assistenz:Rudi Schröder, Axel Zschernitz
Standfotos:Gordon A. Timpen
Titelgrafik:Saskia Rüter
Licht:Uwe Stark
Beleuchter:Justus Hartwig, Lawson Dada
Kamera-Bühne:Stephan Sommersberg, Daniel Lefeld
Ausstattung:Sylvester Koziolek
Maske:Imela Oswald
Kostüme:Anne Hoffmann
Garderobe:Caroline Overlack
Schnitt:Barbara Gies
Ton:Thomas Landgraeber
Ton-Assistenz:Juri Gregan
Geräusche:Jörg Klinkenberg
Musik:Bettina Hagemann, Achim Hagemann, Bushido (Wahlkampfsong)
  
Darsteller: 
Hape Kerkeling Horst Schlämmer / Gisela / Uschi Blum / Angela Merkel / Ronald Pofalla / Ulla Schmid
Alexandra KampAlexandra Kamp
Simon GosejohannUlle
Maren KroymannRenate Hammelböck
Norbert HeisterkampKneipenwirt Günni
Jacek KlimontkoAutohändler
Jürgen DomianDomian
Stefan NagelChefredakteur
Max UrlacherArzt
Soogi KangMutter
Ulrich MeyerUlrich Meyer
Guido BroscheitDarsteller Filmset
Cherno JobateyCherno Jobatey
Andrea SawatzkiAndrea Sawatzki
Michael HerbigBully Herbig
Jürgen DrewsJürgen Drews
Iris BerbenIris Berben
Senta BergerSenta Berger
Michael SchumacherMichael Schumacher
Gunter GabrielGunter Gabriel
Sonja KirchbergerSonja Kirchberger
BushidoBushido
  
Produktionsfirma:BluVerde F.T.V.. Prod. GmbH (Berlin), teleMAZ Commercials GmbH & Co. KG (Berlin)
in Zusammenarbeit mit:Zweites Deutsches Fernsehen (ZDF) (Mainz)
Produzent:Angelo Colagrossi, Barbara Kranz
Redaktion:Elke Müller
Executive Producer:Martin Moszkowicz
Herstellungsleitung:Gabriele Reuter
Produktionsleitung:Gabriele Reuter
Aufnahmeleitung:Michael Brodhuhn, Jörg-Christian Engels, Lars Rieken (Set)
Dreharbeiten:04.2009-06.2009: Berlin, Grevenbroich
Erstverleih:Constantin Film Verleih GmbH (München)
Länge:2641 m, 96 min
Format:35mm, 1:1,85
Bild/Ton:Farbe , Dolby
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 06.08.2009, 119088, ohne Altersbeschränkung / feiertagsfrei
Aufführung:Uraufführung (DE): 20.08.2009, Berlin;
Kinostart (DE): 20.08.2009

Titel

Originaltitel (DE) Horst Schlämmer - Isch kandidiere!
Arbeitstitel (DE) Uwes Traum

Fassungen

Original

Länge:2641 m, 96 min
Format:35mm, 1:1,85
Bild/Ton:Farbe , Dolby
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 06.08.2009, 119088, ohne Altersbeschränkung / feiertagsfrei
Aufführung:Uraufführung (DE): 20.08.2009, Berlin;
Kinostart (DE): 20.08.2009
 

Übersicht

Videos

Fotogalerie

Alle Fotos (24)

Materialien

Besucherzahlen

1.346.029 (Stand: Oktober 2009)
Quelle: FFA

Mehr auf Filmportal

Literatur

KOBV-Suche