Heimat 3 - Chronik einer Zeitenwende. 1. Teil: Das glücklichste Volk der Welt (1989)

Heimat 3 - Chronik einer Zeitenwende. 1. Teil: Das glücklichste Volk der Welt (1989)

Deutschland / Großbritannien 2002-2004, TV-Spielfilm

Inhalt

Im Trubel der Feiern zur Wiedervereinigung treffen Hermann und Clarissa nach langer Zeit aufeinander. Die einstige Liebe aus Studentenzeiten lebt sofort wieder auf und sie beschließen, nicht mehr auseinander zu gehen. Clarissa überredet Hermann, mit ihr in ein Haus zu ziehen, und so fahren sie von Berlin durch die DDR in den Hunsrück, wo das Traumhaus steht. Hermann ist zunächst unwohl bei dem Gedanken, so nah an seinem einstigen Heimatdorf Schabbach zu wohnen, lässt sich aber darauf ein. Sie renovieren das Haus mithilfe sächsischer Handwerker.

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Titel

Originaltitel (DE GB) Heimat 3 - Chronik einer Zeitenwende. 1. Teil: Das glücklichste Volk der Welt (1989)

Fassungen

Original

Länge:106 min
Format:1:1,66
Bild/Ton:1:1,66, Farbe + s/w, Dolby Digital
Aufführung:Uraufführung (IT): 01.09.2004, Venedig, Filmfestspiele
 

Übersicht

Fotogalerie

Alle Fotos (2)

Mehr auf Filmportal

Literatur

KOBV-Suche