Harald

Harald

Deutschland 1996, Spielfilm

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Regie:Jürgen Egger
Regie-Assistenz:Jan Sebastian Ballhaus, Andrea Kappeler
Script:Andreas Struck
Drehbuch:Jürgen Egger
Kamera:Seamus McGarvey
Kamera-Assistenz:Carlos de Carvalho
Material-Assistenz:Nathalie Wiedemann
2. Kamera:Peter von Haller, Michael Reinecke (Assistenz)
Steadicam:Michael Bartlett, Helmfried Kober (Assistenz)
Standfotos:Walter Wehner
Licht:Lee Walters, Georg Engelbrecht (Assistenz)
Beleuchter:Kurt Hannemann, Eric Okum, Ludwig Schmid
Kamera-Bühne:Johnny Donne
Kamera Sonstiges:Christine Roth (Video), Mary-Ann Oteman
Ausstattung:Matthias Müsse, Hermann Gross (Assistenz)
Zeichnungen:Claudius Schulz (Grafik), Claudia Becker (Grafik-Design)
Außenrequisite:Michael Wollny
Innenrequisite:Sabine Jörs
Titel:Lutz Lemke
Animation:Doug Philip (Computer-Animation), Stefan Osterburg (Computer-Animation)
Maske:Georgette Künsemüller, Agnes Ellert
Spezial-Maske:Susanne Schröder
Kostüme:Tina Scheck
Garderobe:Claudia Petry, Thomas Marx
Schnitt:Ueli Christen
Schnitt-Assistenz:Annette von Klier, Bernd Schlegel
Schnitt-Volontär:Ina Seifert
Ton-Schnitt:Marcel Spisak, Magda Habernickel
Synchron-Ton-Schnitt:Claudia Enzmann
Ton:Martin Müller
Ton-Assistenz:Markus Urchs
Synchron-Ton:Peter Notz
Geräusche:Jo Fürst, Andreas Schneider
Mischung:Max Rammler-Rogall
Spezialeffekte:Ziad Ragheb
Stunts:Florian Osswald
Musik:Manu Kurz, William Orbit (Extra Vibes)
Musik Sonstiges:Ed Ernst (Musik-Überwachung)
  
Darsteller: 
Heinrich SchafmeisterHarald
Martina GedeckRica
Ingo NaujoksFrido Lipinski
Cay HelmichSylvie
Gesche TebbenhoffGudrun
Maximilian WiggerRoger
Michael LerchenbergSchnippenkötter
Gilbert von SohlernElchi
Michael FitzHolger
Erwin NowakGyula
Christian PätzoldBöblinger
Werner AsamBusfahrer
Dieter WienRainer Mario Kress
Sönke WortmannGelber Engel
Wolfgang Kühne Trucker
  
Produktionsfirma:Starhaus Filmproduktion GmbH (München), Joylon Symonds Productions (London) (?)
in Zusammenarbeit mit:Süddeutscher Rundfunk (SDR) (Stuttgart) (?)
Produzent:Thomas Häberle
Co-Produzent:Joylon Symonds
Redaktion:Thomas Martin
Produktionsleitung:Claudia Loewe
Aufnahmeleitung:Filip Hering, Heike Käbisch (Set), Markus Brinkmann (Set - Nordrhein-Westfalen)
Produktions-Assistenz:Ulrike Fauth, Kerstin Schmidbauer
Produktions-Koordination:Nicole Engerer
Post-Production:Jürgen Schneider (Post-Production-Leitung)
Geschäftsführung:Marita Tappen, Peter Dress
Dreharbeiten:22.04.1996-04.06.1996: München, Duisburg, Kalkar, Wattens, Berlin (?)
Erstverleih:Kinowelt Filmverleih GmbH (München)
Filmförderung:FilmFernsehFonds Bayern GmbH (FFFB) (München), MFG Medien- und Filmgesellschaft Baden-Württemberg mbH (Stuttgart), Filmboard Berlin-Brandenburg GmbH (Potsdam), European Co-Production Fund Ltd. (London)
Länge:2494 m, 91 min
Format:35mm, 1:1,85
Bild/Ton:Eastmancolor, Dolby Stereo Digital
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 22.11.1996, 76418, ab 6 Jahre / feiertagsfrei
Aufführung:Uraufführung / Kinostart: 02.01.1997

Titel

Originaltitel (DE) Harald
sonstiger Titel Harald. Der intergalaktische Herzensbrecher
TV-Titel Harald - Der Chaot aus dem Weltall

Fassungen

Original

Länge:2494 m, 91 min
Format:35mm, 1:1,85
Bild/Ton:Eastmancolor, Dolby Stereo Digital
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 22.11.1996, 76418, ab 6 Jahre / feiertagsfrei
Aufführung:Uraufführung / Kinostart: 02.01.1997
 

Übersicht

Bestandskatalog

Materialien

Literatur

KOBV-Suche