Forget about Nick

Forget about Nick

Deutschland 2017, Spielfilm

Inhalt

Die Familienfrau Maria und die Karrierefrau Jade könnten unterschiedlicher kaum sein, haben aber trotzdem etwas gemeinsam: ihren Ex-Gatten Nick. Zuerst verließ er Maria für Jade, und nun hat er sich auch von Jade scheiden lassen. Allerdings ist er durch einen Ehevertrag verpflichtet, beiden Frauen eine Art "Abfindung" zukommen zu lassen. Um sich kostungünstig aus der Affäre zu ziehen, überschreibt Nick jeder von ihnen eine Hälfte seines New Yorker Luxusapartments, in dem er zuletzt mit Jade wohnte. Maria lässt sich nicht lange bitten und zieht bei ihrer "Nachfolgerin" ein. Notgedrungen bilden die Damen fortan eine WG. Reibereien um alle möglichen Kleinigkeiten lassen nicht lange auf sich warten. Aber mit der Zeit merken Maria und Jade, dass sie vielleicht doch mehr gemeinsam haben, als nur den Ex-Mann.

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Regie:Margarethe von Trotta
Drehbuch:Pamela Katz
Kamera:Jo Heim
Szenenbild:Volker Schäfer
Kostüme:Cindy Spiekermann
Schnitt:Christian Krämer
Ton:Michael Busch, Bernd Hackmann
Musik:Helmut Zerlett
  
Darsteller: 
Katja RiemannMaria
Ingrid Bolsø BerdalJade
Haluk BilginerNick
Tinka FürstAntonia
Fredrik WagnerWhit
Lucie PohlMiss Know-it-all
Mathias SandersLawrence
Robert SeeligerAnwalt Robert
Paula RiemannCaroline
Dulcie SmartDesignerin
Megan GaySchulleiterin
Vico MagnoPaul
José BarrosKlempner
Pierre Shrady
  
Produktionsfirma:Heimatfilm GmbH + Co KG (Köln)
in Co-Produktion mit:Medienparks NRW (DE), Zentropa International (Köln)
Produzent:Bettina Brokemper
Dreharbeiten:09.01.2017-17.02.2017: Köln, Düsseldorf und Umgebung, New York
Erstverleih:Warner Bros. Pictures Germany GmbH (Hamburg)
Filmförderung:Film- und Medien Stiftung NRW (Düsseldorf), Beauftragte/r der Bundesregierung für Kultur und Medien -Filmförderung- (Berlin), FilmFernsehFonds Bayern GmbH (FFFB) (München), Medienboard Berlin-Brandenburg GmbH (MBB) (Potsdam), Filmförderungsanstalt (FFA) (Berlin), Deutscher Filmförderfonds (DFFF) (Berlin)
Länge:110 min
Format:DCP, 1:2,39 (CinemaScope)
Bild/Ton:Farbe, Dolby
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 19.10.2017, 173011, ohne Altersbeschränkung / feiertagsfrei
Aufführung:Uraufführung (DE): 29.09.2017, Köln, Film Festival;
Kinostart (DE): 07.12.2017

Titel

Originaltitel (DE) Forget about Nick
Arbeitstitel The Odd Couple
Arbeitstitel Viel Lärm um Nick

Fassungen

Original

Länge:110 min
Format:DCP, 1:2,39 (CinemaScope)
Bild/Ton:Farbe, Dolby
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 19.10.2017, 173011, ohne Altersbeschränkung / feiertagsfrei
Aufführung:Uraufführung (DE): 29.09.2017, Köln, Film Festival;
Kinostart (DE): 07.12.2017
 

Übersicht

Videos

Fotogalerie

Alle Fotos (14)

Literatur

KOBV-Suche