Eine unerhörte Frau

Eine unerhörte Frau

Deutschland 2015/2016, Spielfilm

Inhalt

Basierend auf einer wahren Begebenheit erzählt der Film von einer Bäuerin namens Hanni, deren Tochter Magdalena eines Tages über mysteriöse Krankheitssymptome klagt. Allerdings gelingt es keinem Arzt, eine Ursache der Beschwerden zu diagnostizieren. Stattdessen vermuten sie, dass das Mädchen nur simuliert. Aber Hanni gibt nicht auf. Ihr Familienleben und ihre Ehe leiden zusehends unter ihrer unermüdlichen Suche nach einem Arzt, der Magdalena helfen kann. In der Endokrinologin Dr. Espach findet sie schließlich eine Medizinerin, die eine korrekte Diagnose stellt. Eine Operation bei einem Spezialisten in New York könnte Magdalena heilen. Mit dieser glücklichen Nachricht beginnt für Hanni jedoch ein neuer Kampf: Sie will all jene Ärzte vor Gericht zur Verantwortung ziehen, die ihre Tochter für eine Simulantin hielten.

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Regie:Hans Steinbichler
Drehbuch:Angelika Schwarzhuber, Christian Lex
Kamera:Christian Rein
Schnitt:Christian Lonk
Musik:Sebastian Pille
  
Darsteller: 
Rosalie ThomassHanni Schwaiger
Romy ButzMagdalena Schwaiger
Florian KarlheimSepp Schwaiger
Gisela SchneebergerErni Schwaiger
Gundi EllertBarbara
Adrian SpielbauerFritz
Sebastian BezzelWigg
Sylvana KrappatschDr. Espach
Norman HackerDr. Bergmann
Lilly ForgáchDr. Schinnerl
Agathe TaffertshoferDr. Becker
Leander ButzJohannes Schwaiger
Raphael MayrhoferJohannes Schwaiger
Josef StaberJohannes Schwaiger
Julian MittererMatthias Schwaiger
Anderl SchmidMatthias Schwaiger
Jan WehnerMatthias Schwaiger
Jenny RingsgwandlHanni als Kind
Sissi SteinhuberMagdalena als Teenager
Kathrin Anna StahlWirtin Tilly
Lilly ForgáchRichter 1
Johannes HerrschmannRichter 2
Benedikt HöslPeter
Agathe TaffertshoferDr. Becker
Tom KreßLois
Annette PaulmannLehrerin Frau Hecht
Andreas GiebelPförtner Huber
Arthur KlemtNeurologe
Martin WalchDr. Hartinger
Roberta KellyKrankenschwester
Karolina HorsterBarbara
André JungRichter
  
Produktionsfirma:Lailaps Pictures GmbH (München)
Produzent:Nils Dünker

Alle Credits

Regie:Hans Steinbichler
Regie-Assistenz:Manuel Kreuzpaintner
Continuity:Annie Grossmann
Drehbuch:Angelika Schwarzhuber, Christian Lex
hat Vorlage:Angelika Nachtmann (Autobiografische Aufzeichnungen "Nicht gehört - fast zerstört")
Kamera:Christian Rein
Licht:Wolfgang Dell
Szenenbild:Heike Lange
Maske:Anette Keiser
Kostüme:Caroline Sattler
Schnitt:Christian Lonk
Ton:Eckhard W. Kuchenbecker
Casting:Franziska Aigner-Kuhn, Anne Walcher
Musik:Sebastian Pille
  
Darsteller: 
Rosalie ThomassHanni Schwaiger
Romy ButzMagdalena Schwaiger
Florian KarlheimSepp Schwaiger
Gisela SchneebergerErni Schwaiger
Gundi EllertBarbara
Adrian SpielbauerFritz
Sebastian BezzelWigg
Sylvana KrappatschDr. Espach
Norman HackerDr. Bergmann
Lilly ForgáchDr. Schinnerl
Agathe TaffertshoferDr. Becker
Leander ButzJohannes Schwaiger
Raphael MayrhoferJohannes Schwaiger
Josef StaberJohannes Schwaiger
Julian MittererMatthias Schwaiger
Anderl SchmidMatthias Schwaiger
Jan WehnerMatthias Schwaiger
Jenny RingsgwandlHanni als Kind
Sissi SteinhuberMagdalena als Teenager
Kathrin Anna StahlWirtin Tilly
Lilly ForgáchRichter 1
Johannes HerrschmannRichter 2
Benedikt HöslPeter
Agathe TaffertshoferDr. Becker
Tom KreßLois
Annette PaulmannLehrerin Frau Hecht
Andreas GiebelPförtner Huber
Arthur KlemtNeurologe
Martin WalchDr. Hartinger
Roberta KellyKrankenschwester
Karolina HorsterBarbara
André JungRichter
  
Produktionsfirma:Lailaps Pictures GmbH (München)
in Co-Produktion mit:Zweites Deutsches Fernsehen (ZDF) (Mainz)
in Zusammenarbeit mit:Arte Deutschland TV GmbH (Baden-Baden)
Produzent:Nils Dünker
Redaktion:Daniel Blum (ZDF), Olaf Grunert (Arte)
Herstellungsleitung:Janina Dogs
Produktionsleitung:Hermann Maurer
Produktions-Koordination:Nancy Dlusztus
Dreharbeiten:07.10.2015-09.11.2015: Bayern, New York City
Erstverleih:Wild Bunch AG (Berlin)
Filmförderung:FilmFernsehFonds Bayern GmbH (FFFB) (München)
Länge:89 min
Format:DCP, 1:1,85
Bild/Ton:Farbe, Stereo
Aufführung:Uraufführung (DE): 25.06.2016, München, Filmfest;
Kinostart (DE): 06.10.2016

Titel

Originaltitel (DE) Eine unerhörte Frau

Fassungen

Original

Länge:89 min
Format:DCP, 1:1,85
Bild/Ton:Farbe, Stereo
Aufführung:Uraufführung (DE): 25.06.2016, München, Filmfest;
Kinostart (DE): 06.10.2016
 

Auszeichnungen

Fünf Seen Filmfestival 2016
Publikumspreis
 
Festival des deutschen Films Ludwigshafen 2016
Besondere Auszeichnung (ex aequo >Mali Blues<), Bestes Casting
 
Filmfest München 2016
One Future Preis
 

Übersicht

Videos

Fotogalerie

Alle Fotos (7)

Besucherzahlen

13.898 (Stand: November 2016)
Quelle: FFA

Mehr auf Filmportal

Literatur

KOBV-Suche