Deutschland '09 - 13 kurze Filme zur Lage der Nation

Deutschland '09 - 13 kurze Filme zur Lage der Nation

Deutschland 2008/2009, Episodenfilm

Inhalt

Über 60 Jahre nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs, 40 Jahre nach dem studentischen Aufbruch 1968, 30 Jahre nach dem "Deutschen Herbst" 1977, 20 Jahre nach dem Fall der deutsch-deutschen Grenze 1989 und mitten im gesellschaftlichen Umbruch der "Agenda 2010" auf dem Weg in die globalisierte Welt des 21. Jahrhunderts findet sich eine Gruppe von Kino-Regisseurinnen und Regisseuren aus Deutschland zusammen, um aus ihren individuellen Blickwinkeln ein Panoramabild der gesellschaftlichen und politischen Situation der heutigen Bundesrepublik zusammenzusetzen.

Jeder der beteiligten Regisseure interpretiert seine persönliche Wahrnehmung und eigene filmische Sicht auf das heutige Deutschland, abstrakt oder konkret, frei in der Wahl des Formats und des Inhalts. Die einzelnen Beiträge konnten Kurzspielfilme, Dokumentarfilme, essayistisch oder experimentell sein.

Regisseur und Mit-Initiator Tom Tykwer über das Projekt: "Der Film Deutschland ′09 vereint ein gutes Dutzend individuelle filmische Blicke auf das, was wir heute und jetzt als Heimat erleben – und wie wir uns in diesem Land verorten, verirren, verstricken."

Quelle: 59. Internationale Filmfestspiele Berlin (Katalog)

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Regie:Angela Schanelec (1. Episode), Dani Levy (2. Episode), Fatih Akin (3. Episode), Nicolette Krebitz (4. Episode), Sylke Enders (5. Episode), Dominik Graf (6. Episode), Hans Steinbichler (7. Episode), Isabelle Stever (8. Episode), Hans Weingartner (9. Episode), Tom Tykwer (10. Episode), Romuald Karmakar (11. Episode), Wolfgang Becker (12. Episode), Christoph Hochhäusler (13. Episode)
Drehbuch:Angela Schanelec (1. Episode), Dani Levy (2. Episode), Fatih Akin (3. Episode), Nicolette Krebitz (4. Episode), Sylke Enders (5. Episode), Dominik Graf (6. Episode), Hans Steinbichler (7. Episode), Isabelle Stever (8. Episode), Hans Weingartner (9. Episode), Tom Tykwer (10. Episode), Romuald Karmakar (Konzept, 11. Episode), Wolfgang Becker (12. Episode), Christoph Hochhäusler (13. Episode)
Kamera:Reinhold Vorschneider (1. Episode), Carl-F. Koschnick (2. Episode), Kai Rostásy (2. Episode), Rainer Klausmann (3. Episode), Patrick Orth (4. Episode), Inigo Westmeier (5. Episode), Martin Gressmann (6. Episode), Bella Halben (7. Episode), Rali Raltschev (8. Episode), Bernadette Paaßen (9. Episode), Frank Griebe (10. + 11. Episode), Jürgen Jürges (12. Episode), Bernhard Keller (13. Episode)
Schnitt:Mathilde Bonnefoy (1. + 10. Episode), Anne Jünemann (2. Episode), Andrew Bird (3. Episode), Bettina Böhler (4. Episode), Dietmar Kraus (5. Episode), Katja Dringenberg (6. Episode), Niko Brinkmann (7. Episode), Oliver Neumann (8. Episode), Dirk Oetelshoven (9. Episode), Johannes Weuthen (11. Episode), Peter R. Adam (12. Episode), Anja Conrad (13. Episode)
  
Darsteller: 
Nina MonkaKleines Mädchen, 1. Episode
Dani LevyDani Levy, 2. Episode
Joshua LevyJoshua Levy, 2. Episode
Denis MoschittoMurat Kurnaz, 3. Episode
Kai StrittmatterInterviewer, 3. Episode
Helene HegemannHelene Hegemann, 4. Episode
Sandra HüllerUlrike Meinhoff, 4. Episode
Jasmin TabatabaiSusan Sontag, 4. Episode
Dennis GraweJunge, 5. Episode
Karl MarkovicsRolf, 5. Episode
Anneke Kim SarnauNadine, 5. Episode
Josef BierbichlerKämpfer gegen neues FAZ-Layout, 7. Episode
Adriana AltarasEhefrau, 7. Episode
Tim SeyfiTankstellenpächter, 7. Episode
Johanna NagelJunge Lehrerin, 8. Episode
Christoph Jacobi9. Episode
Claudia Geisler9. Episode
Justus Carrière9. Episode
Uwe Bohm9. Episode
Helene Grass9. Episode
Benno FürmannHerr Feierlich, 10. Episode
Eva Habermann10. Episode
Mahmoud RahimzadianySexbarbetreiber, 11. Episode
Peter Jordan12. Episode
Andreas Hofer12. Episode
Andreja Schneider12. Episode
Arnd Klawitter12. Episode
Edeltraud Schubert12. Episode
Susanne Wuest12. Episode
Alexander Khuon12. Episode
Hans Hollmann2. Episode
Winnie Böwe5. Episode
Bernd Birkhahn5. Episode
  
Produktionsfirma:Herbstfilm Produktion GmbH (Berlin)
Produzent:Dirk Wilutzky, Tom Tykwer

Alle Credits

Regie:Angela Schanelec (1. Episode), Dani Levy (2. Episode), Fatih Akin (3. Episode), Nicolette Krebitz (4. Episode), Sylke Enders (5. Episode), Dominik Graf (6. Episode), Hans Steinbichler (7. Episode), Isabelle Stever (8. Episode), Hans Weingartner (9. Episode), Tom Tykwer (10. Episode), Romuald Karmakar (11. Episode), Wolfgang Becker (12. Episode), Christoph Hochhäusler (13. Episode)
Drehbuch:Angela Schanelec (1. Episode), Dani Levy (2. Episode), Fatih Akin (3. Episode), Nicolette Krebitz (4. Episode), Sylke Enders (5. Episode), Dominik Graf (6. Episode), Hans Steinbichler (7. Episode), Isabelle Stever (8. Episode), Hans Weingartner (9. Episode), Tom Tykwer (10. Episode), Romuald Karmakar (Konzept, 11. Episode), Wolfgang Becker (12. Episode), Christoph Hochhäusler (13. Episode)
Kommentar:Dominik Graf (6. Episode)
Kamera:Reinhold Vorschneider (1. Episode), Carl-F. Koschnick (2. Episode), Kai Rostásy (2. Episode), Rainer Klausmann (3. Episode), Patrick Orth (4. Episode), Inigo Westmeier (5. Episode), Martin Gressmann (6. Episode), Bella Halben (7. Episode), Rali Raltschev (8. Episode), Bernadette Paaßen (9. Episode), Frank Griebe (10. + 11. Episode), Jürgen Jürges (12. Episode), Bernhard Keller (13. Episode)
Szenenbild:Ulrika von Vegesack
Maske:Nicola Faas, Ines Tschirpke, Jeanette Selcuk, Maxie Piper
Kostüme:Claudia González-Espíndola, Anne-Luise Vierling, Katharina Ost
Schnitt:Mathilde Bonnefoy (1. + 10. Episode), Anne Jünemann (2. Episode), Andrew Bird (3. Episode), Bettina Böhler (4. Episode), Dietmar Kraus (5. Episode), Katja Dringenberg (6. Episode), Niko Brinkmann (7. Episode), Oliver Neumann (8. Episode), Dirk Oetelshoven (9. Episode), Johannes Weuthen (11. Episode), Peter R. Adam (12. Episode), Anja Conrad (13. Episode)
Ton-Schnitt:Frank Kruse (Überwachung)
Ton-Design:Frank Kruse
Ton:Andreas Mücke-Niesytka (1. + 6. Episode), Raoul Grass (2. Episode), Kai Lüde (3. + 12. Episode), Peter Schmidt (4. + 5. Episode), Alexander von Zündt (7. Episode), Silvio Naumann (8. Episode), Bastian Huber (8. Episode), Matthias Richter (9. Episode), Arno Wilms (10. Episode), Paul Oberle (11. Episode), Bernd von Bassewitz (11. Episode), Benedikt Schiefer (13. Episode)
Stunt-Koordination:Rainer Werner
  
Darsteller: 
Nina MonkaKleines Mädchen, 1. Episode
Dani LevyDani Levy, 2. Episode
Joshua LevyJoshua Levy, 2. Episode
Denis MoschittoMurat Kurnaz, 3. Episode
Kai StrittmatterInterviewer, 3. Episode
Helene HegemannHelene Hegemann, 4. Episode
Sandra HüllerUlrike Meinhoff, 4. Episode
Jasmin TabatabaiSusan Sontag, 4. Episode
Dennis GraweJunge, 5. Episode
Karl MarkovicsRolf, 5. Episode
Anneke Kim SarnauNadine, 5. Episode
Josef BierbichlerKämpfer gegen neues FAZ-Layout, 7. Episode
Adriana AltarasEhefrau, 7. Episode
Tim SeyfiTankstellenpächter, 7. Episode
Johanna NagelJunge Lehrerin, 8. Episode
Christoph Jacobi9. Episode
Claudia Geisler9. Episode
Justus Carrière9. Episode
Uwe Bohm9. Episode
Helene Grass9. Episode
Benno FürmannHerr Feierlich, 10. Episode
Eva Habermann10. Episode
Mahmoud RahimzadianySexbarbetreiber, 11. Episode
Peter Jordan12. Episode
Andreas Hofer12. Episode
Andreja Schneider12. Episode
Arnd Klawitter12. Episode
Edeltraud Schubert12. Episode
Susanne Wuest12. Episode
Alexander Khuon12. Episode
Hans Hollmann2. Episode
Winnie Böwe5. Episode
Bernd Birkhahn5. Episode
  
Sprecher:Dominik Graf (6. Episode), Romuald Karmakar (Interviewer, 11. Episode), Hans-Michael Rehberg (13. Episode)
Produktionsfirma:Herbstfilm Produktion GmbH (Berlin)
in Co-Produktion mit:Norddeutscher Rundfunk (NDR) (Hamburg)
in Zusammenarbeit mit:Arte Deutschland TV GmbH (Baden-Baden)
Produzent:Dirk Wilutzky, Tom Tykwer
Herstellungsleitung:Chris Evert, Larissa Trüby (Assistenz)
Produktionsleitung:Jeremias Loock
Aufnahmeleitung:Anja Gießing, Tarik Erpinar, Anne-Katrin Krüger
Dreharbeiten:28.08.2008-04.09.2008: Berlin, Potsdam, München, Duisburg, Düsseldorf, Frankfurt am Main,Paris, Hongkong, San Diego, Kairo
Erstverleih:Piffl Medien GmbH (Berlin)
Filmförderung:Medienboard Berlin-Brandenburg GmbH (MBB) (Potsdam), Film- und Medien Stiftung NRW (Düsseldorf), Beauftragte/r der Bundesregierung für Kultur und Medien -Filmförderung- (Berlin)
Länge:4146 m, 152 min
Format:35mm, 1:1,85
Bild/Ton:Farbe, Dolby
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 11.03.2009, 117282, ab 12 Jahre / feiertagsfrei
Aufführung:Uraufführung (DE): 13.02.2009, Berlin, IFF - Wettbewerb (Außer Konkurrenz);
Kinostart (DE): 26.03.2009;
TV-Erstsendung (DE FR): 10.11.2010, Arte

Titel

Originaltitel (DE) Deutschland '09 - 13 kurze Filme zur Lage der Nation
Abschnittstitel (DE) 01. Episode: Erster Tag
Abschnittstitel (DE) 02. Episode: Joshua
Abschnittstitel (DE) 03. Episode: Der Name Murat Kurnaz
Abschnittstitel (DE) 04. Episode: Die Unvollendete
Abschnittstitel (DE) 05. Episode: Schieflage
Abschnittstitel (DE) 06. Episode: Der Weg, den wir nicht zusammen gehen
Abschnittstitel (DE) 07. Episode: Fraktur
Abschnittstitel (DE) 08. Episode: Eine demokratische Gesprächsrunde zu festgelegten Zeiten
Abschnittstitel (DE) 09. Episode: Gefährder
Abschnittstitel (DE) 10. Episode: Feierlich reist
Abschnittstitel (DE) 11. Episode: Ramses
Abschnittstitel (DE) 12. Episode: Krankes Haus
Abschnittstitel (DE) 13. Episode: Séance
Weiterer Titel (DE) Deutschland 09

Fassungen

Original

Länge:4146 m, 152 min
Format:35mm, 1:1,85
Bild/Ton:Farbe, Dolby
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 11.03.2009, 117282, ab 12 Jahre / feiertagsfrei
Aufführung:Uraufführung (DE): 13.02.2009, Berlin, IFF - Wettbewerb (Außer Konkurrenz);
Kinostart (DE): 26.03.2009;
TV-Erstsendung (DE FR): 10.11.2010, Arte
 

Formatfassung

Länge:152 min
Format:DCP
Bild/Ton:Farbe, Dolby