Der Liebling des Himmels

Der Liebling des Himmels

Deutschland 2014/2015, TV-Spielfilm

Inhalt

Der Hamburger Psychiater Magnus Sorel hat Schwierigkeiten. Die ihn sowieso nervende Patientin Masha zeigt ihn an wegen "sexueller Nötigung". Ein Erpresser droht außerdem seine geheimen Tagebücher zu veröffentlichen. Dabei liegen ihm die Frauen zu Füßen. Als Bestsellerautor bricht er mit dem Erfolgstitel "Scheitern als Chance" alle Rekorde. Nur sich selbst kann er nicht helfen. Da hilft auch kaum, dass ihm sein sehr ergrauter und sehr anerkannter Vater vor der Ethikkommission den Rücken freihalten will. Mit seinem halbwüchsigen Sohn liegt er im Zwist und seine todkranke Ex-Frau kann ihm auch nicht aus dem Schlamassel helfen. 

Hinzu kommt: Patientin Masha hat mit ihren Vorwürfen eigentlich Recht. Zumindest ist Magnus ihr in seinem Gefühlschaos ziemlich zugetan. Dann folgt ein merkwürdiger Fernseh-Auftritt bei Günther Jauch, und zu erfahren, wer die Tagebücher – und zwar wegen fehlender Liebesbeweise – geklaut hat, ist auch nicht sehr aufbauend. Bislang kann Dr. Sorel seinen Ekel vor den Menschen im Allgemeinen nur allzu gut verbergen. Doch immer mehr nimmt ihn das Leben in die Mangel. Nur mit der Wiederentdeckung seiner echten Gefühle kann Sorel wieder Lebensfreude finden.

Quelle: 11. Festival des deutschen Films 2015

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Regie:Dani Levy
Drehbuch:Dani Levy
Kamera:Carl-F. Koschnick
Schnitt:Sebastian Bonde
Musik:Niki Reiser
  
Darsteller: 
Axel MilbergDr. Magnus Sorel
Jenny SchilyMagnus Ex-Frau Angela
Andreja SchneiderMasha Kovacevic
Jakub GierszałLeo Sorel
Mario AdorfProfessor Sorel Senior
Volker ConradtThilo Parrafin
Stefan KurtPsychoanalytiker Billy Miller
Martin FeifelZoran Kovacevic
Anna BögerBarbara von Lausitz
Omar El-SaeidiJassir
Markus HeringJoachim Johannsen
Günther JauchGünther Jauch
Hark BohmProf. Kessler
Karl DallPatient
Robin GoochEvelyn
  
Produktionsfirma:Nordfilm Kiel GmbH (Kiel)
Produzent:Kerstin Ramcke

Alle Credits

Regie:Dani Levy
Drehbuch:Dani Levy
Kamera:Carl-F. Koschnick
Kamera-Assistenz:Arnd Geißheimer
2. Kamera:Jens Dittmar
Steadicam:Jens Dittmar
Standfotos:Christine Schröder
Licht:Torsten Lemke
Kamera-Bühne:Andreas Frey
Szenenbild:Zazie Knepper
Außenrequisite:Stefanie Lehmkuhl
Innenrequisite:Maren Eich
Maske:Lena Lazzarotto
Schnitt:Sebastian Bonde
Ton:Jörg Krieger
Stunt-Koordination:Thomas Bloem
Musik:Niki Reiser
  
Darsteller: 
Axel MilbergDr. Magnus Sorel
Jenny SchilyMagnus Ex-Frau Angela
Andreja SchneiderMasha Kovacevic
Jakub GierszałLeo Sorel
Mario AdorfProfessor Sorel Senior
Volker ConradtThilo Parrafin
Stefan KurtPsychoanalytiker Billy Miller
Martin FeifelZoran Kovacevic
Anna BögerBarbara von Lausitz
Omar El-SaeidiJassir
Markus HeringJoachim Johannsen
Günther JauchGünther Jauch
Hark BohmProf. Kessler
Karl DallPatient
Robin GoochEvelyn
  
Produktionsfirma:Nordfilm Kiel GmbH (Kiel)
im Auftrag von:Norddeutscher Rundfunk (NDR) (Hamburg), ARD Degeto Film (Frankfurt am Main)
Produzent:Kerstin Ramcke
Redaktion:Stefan Kruppa (ARD Degeto), Sabine Holtgreve (NDR)
Ausführender Produzent:Holger Ellermann
Aufnahmeleitung:Stephanie Schadewald, Manuel Stülten (Motiv), Thomas Forat (Set)
Dreharbeiten:06.05.2014-11.06.2014:
Format:DCP, 16:9
Bild/Ton:Farbe, Dolby
Aufführung:Uraufführung (DE): 09.05.2015, Schwerin, Filmkunstfest Mecklenburg-Vorpommern;
Aufführung (DE): 17.06.2015, Ludwigshafen, Festival des deutschen Films

Titel

Originaltitel (DE) Der Liebling des Himmels

Fassungen

Original

Format:DCP, 16:9
Bild/Ton:Farbe, Dolby
Aufführung:Uraufführung (DE): 09.05.2015, Schwerin, Filmkunstfest Mecklenburg-Vorpommern;
Aufführung (DE): 17.06.2015, Ludwigshafen, Festival des deutschen Films
 

Übersicht

Fotogalerie

Alle Fotos (2)

Literatur

KOBV-Suche