Deadlock

Deadlock

BR Deutschland 1970, Spielfilm

Inhalt

Nach einem Bankraub sind die Banditen Sunshine und Kid auf der Flucht durch die mexikanische Sierra, bis sie irgendwann in eine Geisterstadt namens "Deadlock" gelangen. In dieser brennend heißen Einöde entwickelt sich ein erbarmungsloser Kampf um die Beute.

Roland Klicks "Deadlock" - der Titel ist die Bezeichnung für ein Türschloss, das sich nur von einer Seite öffnen lässt - verbindet Motive des Western und des Gangsterfilms in einem psychedelischen Stil, unterstützt von der Musik der deutschen Avantgarde-Rockband Can.

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Regie:Roland Klick
Drehbuch:Roland Klick
Kamera:Robert van Ackeren
Schnitt:Jane Seitz
Musik:Can (DE)
  
Darsteller: 
Mario AdorfCharles Dump, die Ratte
Anthony DawsonSunshine, der alte Killer
Marquard BohmKid, der junge Killer
Mascha RabbenJessy, das Mädchen
Sigurd FitzekEnzo, der elende Schnüffler
Betty SegalCorinna, die abgetakelte Schachtel
  
Produktionsfirma:Roland Klick Filmproduktion (München)
Produzent:Roland Klick

Alle Credits

Regie:Roland Klick
Regie-Assistenz:Stefan Abendroth
Script:Gretl Zeilinger
Drehbuch:Roland Klick
Kamera:Robert van Ackeren
Kamera-Assistenz:Dieter Milster
Ausstattung:Kuli Sander
Requisite:Walter Mayr
Bühne:Günther Bauer
Maske:Heinz Auditor, Heinz Auditor, Heinz Auditor
Schnitt:Jane Seitz
Ton:Jürgen Koppers
Geräusche:Hans Walter Kramski, Karl-Heinz Reiber
Mischung:Hans-Dieter Schwarz
Musik:Can (DE)
  
Darsteller: 
Mario AdorfCharles Dump, die Ratte
Anthony DawsonSunshine, der alte Killer
Marquard BohmKid, der junge Killer
Mascha RabbenJessy, das Mädchen
Sigurd FitzekEnzo, der elende Schnüffler
Betty SegalCorinna, die abgetakelte Schachtel
  
Produktionsfirma:Roland Klick Filmproduktion (München)
Produzent:Roland Klick
Produktionsleitung:Dieter Schönemann
Aufnahmeleitung:Jakob Hameiri
Geschäftsführung:Traudel Walter
Dreharbeiten:15.01.1970-28.03.1970: Nevevwüste (Israel)
Erstverleih:Cinerama Filmgesellschaft mbH (München)
Länge:2571 m, 94 min
Format:35mm, 1:1,66
Bild/Ton:Eastmancolor, Ton
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 14.09.1970, 42743, ab 18 Jahre / feiertagsfrei
Aufführung:TV-Erstsendung (DE): 25.10.1986, Südwest 3

Titel

Originaltitel (DE) Deadlock

Fassungen

Original

Länge:2571 m, 94 min
Format:35mm, 1:1,66
Bild/Ton:Eastmancolor, Ton
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 14.09.1970, 42743, ab 18 Jahre / feiertagsfrei
Aufführung:TV-Erstsendung (DE): 25.10.1986, Südwest 3
 

Auszeichnungen

Deutscher Filmpreis 1971
Filmband in Gold, Gestaltung
 

Übersicht

Fotogalerie

Alle Fotos (7)

Materialien

Mehr auf Filmportal

Nachrichten

Literatur

KOBV-Suche