Die Wolken von Sils Maria

Die Wolken von Sils Maria

Frankreich / Schweiz / Deutschland 2013/2014, Spielfilm

Inhalt

Die Schauspielerin Marie Enders befindet sich auf dem Höhepunkt ihrer Karriere, als sie das Angebot erhält, in einer Neuinszenierung jenes Stückes mitzuwirken, das sie vor zwanzig Jahren berühmt machte. Allerdings hat der Regisseur Diesterweg eine andere Rolle als damals für sie vorgesehen: Verkörperte Marie einst eine junge, verführerische Frau, die auf ihre Umwelt eine geradezu magische Ausstrahlung hat und am Ende ihre Chefin in den Selbstmord treibt, soll sie nun die Rolle der alternden Chefin spielen. Marie willigt ein und reist mit ihrer Assistentin in die abgelegene Alpenregion Sils Maria, um sich auf den Part vorzubereiten. In der Rolle der jungen Frau wurde Jo-Ann Ellis besetzt, ein unnahbares und unstetes Hollywood-Starlet. Auf bittere Weise scheint Marie sich in der jungen Frau wiederzuerkennen, ist zugleich aber fasziniert von ihr.

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Regie:Olivier Assayas
Drehbuch:Olivier Assayas
Kamera:Yorick Le Saux
Schnitt:Marion Monnier
  
Darsteller: 
Juliette BinocheMaria Enders
Kristen StewartValentine
Chloë Grace MoretzJo-Ann Ellis
Lars EidingerKlaus Diesterweg
Johnny FlynnChristopher Giles
Brady CorbetPiers Roaldson
Hanns ZischlerHenryk Wald
Angela WinklerRosa Melchior
Nora von WaldstättenSuperhelden-Schauspielerin
Aljoscha StadelmannUrs Kobler
Alister MazzottiL.A.P.D. Polizist
Luise BerndtUrs’ Assistentin
Gilles TschudiBürgermeister von Zürich
Benoit PevereilliBerndt
Claire TranMarias neue Assistentin
Peter FarkasJournalist in Zürich
Ricardia BramleyModeratorin der Talk-Show
Ben PosenerJournalist in London
  
Produktionsfirma:CG Cinema SA (Paris)
Produzent:Charles Gillibert, Jean-Louis Porchet, Thanassis Karathanos, Karl Baumgartner, Gérard Ruey, Sylvie Barthet

Alle Credits

Regie:Olivier Assayas
Drehbuch:Olivier Assayas
Kamera:Yorick Le Saux
Kamera-Assistenz:Christian Almesberger
Standfotos:Carole Bethuel, Frederic Batier
Licht:Mathias Beier
Beleuchter:Falk Oettel, David Horn
Kamera-Bühne:Hagen Raeder
Szenenbild:François Renaud Labarthe
Art Director:Gabriella Ausonio
Set Dresser:Thomas Bertram
Ausstattung:Gabriele Wolff
Außenrequisite:Daniel Sandberg
Maske:Frédérique Ney, Morgane Bernhard
Kostüme:Jürgen Doering
Schnitt:Marion Monnier
Ton:Daniel Sobrino, Nicolas Moreau
Ton-Assistenz:Ron Klober
Stunt-Koordination:René Lay
Casting:Antoinette Boulat, Anja Dihrberg
  
Darsteller: 
Juliette BinocheMaria Enders
Kristen StewartValentine
Chloë Grace MoretzJo-Ann Ellis
Lars EidingerKlaus Diesterweg
Johnny FlynnChristopher Giles
Brady CorbetPiers Roaldson
Hanns ZischlerHenryk Wald
Angela WinklerRosa Melchior
Nora von WaldstättenSuperhelden-Schauspielerin
Aljoscha StadelmannUrs Kobler
Alister MazzottiL.A.P.D. Polizist
Luise BerndtUrs’ Assistentin
Gilles TschudiBürgermeister von Zürich
Benoit PevereilliBerndt
Claire TranMarias neue Assistentin
Peter FarkasJournalist in Zürich
Ricardia BramleyModeratorin der Talk-Show
Ben PosenerJournalist in London
  
Produktionsfirma:CG Cinema SA (Paris)
in Co-Produktion mit:RTS Radio Télévision Suisse (Genf), Pallas Film GmbH (Halle), CAB Productions S.A. (Lausanne), Vortex Sutra (FR), Arte France Cinéma (Paris), Zweites Deutsches Fernsehen (ZDF)/Arte (Mainz), Orange Studio (Paris), Schweizerische Radio- und Fernsehgesellschaft (SRG) (Bern)
in Zusammenarbeit mit:Canal + (Paris), cine plus Filmproduktion GmbH (Berlin)
Produzent:Charles Gillibert, Jean-Louis Porchet, Thanassis Karathanos, Karl Baumgartner, Gérard Ruey, Sylvie Barthet
Ausführender Produzent:Antoun Sehnaoui
Herstellungsleitung:Martin Hampel
Produktionsleitung:Maja Wieser Benedetti, Marc Wächter
Aufnahmeleitung:Ingo Schlösser, Gerhard Ziegner
Produktions-Koordination:Jessica Petzold
Dreharbeiten:22.08.2013-04.10.2013:
Erstverleih:NFP Marketing & Distribution (Berlin)
Filmförderung:Mitteldeutsche Medienförderung GmbH (MDM) (Leipzig), Medienboard Berlin-Brandenburg GmbH (MBB) (Potsdam), Business Location Südtirol · Alto Adige (Bozen), Filmförderungsanstalt (FFA) (Berlin), Eurimages der EU (Strasbourg), Centre National de la Cinématographie (C.N.C.) (Paris), Deutscher Filmförderfonds (DFFF) (Berlin), Bundesamt für Kultur der Schweiz (Zürich)
Länge:124 min
Format:DCP, 16:9
Bild/Ton:Farbe, Dolby
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 07.10.2014, 147432, ab 6 Jahre/feiertagsfrei
Aufführung:Uraufführung (FR): 05.2014, Cannes, IFF - Wettbewerb;
Erstaufführung (DE): 03.07.2014, München, Filmfest;
Kinostart (DE): 18.12.2014

Titel

Originaltitel (DE) Die Wolken von Sils Maria
Weiterer Titel (DE) Clouds of Sils Maria
Weiterer Titel (DE) Sils Maria

Fassungen

Original

Länge:124 min
Format:DCP, 16:9
Bild/Ton:Farbe, Dolby
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 07.10.2014, 147432, ab 6 Jahre/feiertagsfrei
Aufführung:Uraufführung (FR): 05.2014, Cannes, IFF - Wettbewerb;
Erstaufführung (DE): 03.07.2014, München, Filmfest;
Kinostart (DE): 18.12.2014
 

Auszeichnungen

Alliance of Women Film Journalists 2016
EDA Award, Beste Schauspielerin
 
Académie des Arts et Techniques du Cinema 2015
César, Beste Nebendarstellerin
 

Übersicht

Videos

Fotogalerie

Alle Fotos (11)

Besucherzahlen

94.800 (Stand: Dezember 2015)
Quelle: FFA

Literatur

KOBV-Suche