Close

Close

Deutschland 2004, Spielfilm

Inhalt

Der 28-jährige Jost ist ein sprunghafter, trotziger Typ, der durch die Straßen Berlins streift und keine Gelegenheit auslässt, um seine Umwelt zu provozieren. Auf diese Weise sucht (und findet) er fortwährend die Bestätigung, dass er von allen gehasst wird. Jost lässt nichts und niemanden an sich heran, denn er ist überzeugt, dass er niemanden braucht und ohnehin nichts mehr zu verlieren hat. Eines Tages aber begegnet er Anna. Die 33-jährige, ehemalige Reiseleiterin wird so sehr von Ängsten umklammert, dass sie außer Stande ist, ihre Wohnung zu verlassen. Fatalerweise verdrängt sie ihren krankhaften Zustand, während sie langsam aber sicher auf eine existenzielle Katastrophe zusteuert. Zwischen Jost und Anna, die unterschiedlicher kaum sein könnten, entwickelt sich eine eigenartige Beziehung, die für beide die Chance bedeutet, endlich ihre Isolation zu durchbrechen.

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Regie:Marcus Lenz
Regie-Assistenz:Ingo Rudloff
Drehbuch:Dagmar Gabler, Marcus Lenz
Kamera:Reinhold Vorschneider
Ausstattung:Reinhild Blaschke
Innenrequisite:Julia Rose
Maske:Monika Münnich
Kostüme:Heike Fademrecht
Schnitt:Bettina Böhler
Ton-Design:Sascha Starke (Klanggestaltung)
Ton:Peter Carstens
Mischung:Martin Steyer
Musik:Tarwater
  
Darsteller: 
Christoph BachJost
Jule BöweAnna
Julia RichterSusanne
Julia JägerMaike
Joachim Paul AssböckRichy
Torsten MichaelisWachmann
Hermann Beyer
Falk Rockstroh
  
Produktionsfirma:Sabotage Films GmbH (Berlin)
in Co-Produktion mit:Deutsche Film- und Fernsehakademie Berlin GmbH (dffb) (Berlin), Zweites Deutsches Fernsehen (ZDF) (Mainz)
Produzent:Martin Cichy, Karsten Aurich
Co-Produzent:Reinhard Hauff
Redaktion:Jörg Schneider
Herstellungsleitung:Martina Knapheide
Produktionsleitung:Karsten Aurich
Erstverleih:Basis-Film Verleih GmbH (Berlin)
Länge:89 min
Format:Super16mm - Blow-Up 35mm, 1:1,85
Bild/Ton:Farbe, Dolby SR
Aufführung:Uraufführung (DE): 27.06.2004, München, Filmfest;
Kinostart (DE): 06.10.2005;
TV-Erstsendung: 03.07.2006, ZDF

Titel

Originaltitel (DE) Close

Fassungen

Original

Länge:89 min
Format:Super16mm - Blow-Up 35mm, 1:1,85
Bild/Ton:Farbe, Dolby SR
Aufführung:Uraufführung (DE): 27.06.2004, München, Filmfest;
Kinostart (DE): 06.10.2005;
TV-Erstsendung: 03.07.2006, ZDF
 

Übersicht

Bestandskatalog

Fotogalerie

Alle Fotos (5)

Literatur

KOBV-Suche