Borowski und der stille Gast

Borowski und der stille Gast

Deutschland 2012, TV-Spielfilm

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Regie:Christian Alvart
Drehbuch:Sascha Arango
Kamera:Ngo The Chau
Schnitt:Sebastian Bonde
  
Darsteller: 
Axel MilbergKriminalhauptkommissar Klaus Borowski
Sibel KekilliKommissarsanwärterin Sarah Brandt
Thomas KügelKriminalrat Roland Schladitz
Samuel FinziRechtsmediziner Dr. Stormann
Jan Peter HeyneKriminaltechniker Ernst Klee
Lars Eidinger
Peri Baumeister
  
Produktionsfirma:Nordfilm Kiel GmbH (Kiel)
Produzent:Kerstin Ramcke

Alle Credits

Regie:Christian Alvart
Regie-Assistenz:Stephanie Doehlemann
Drehbuch:Sascha Arango
Kamera:Ngo The Chau
Kamera-Assistenz:Gregor Grieshaber
Steadicam:Rodja Kükenthal
Standfotos:Marion von der Mehden
Kamera-Bühne:Ilko Petkow
Szenenbild:Birgit Kniep-Gentis
Art Director:Gabriella Ausonio
Außenrequisite:Sabin Enste
Innenrequisite:Karola Soós
Maske:Antje Bockeloh
Kostüme:Anja Kaninck
Garderobe:Sarah Beckmann
Schnitt:Sebastian Bonde
Ton-Schnitt:Andre Mundt
Ton-Design:Andre Mundt
Ton:Torsten Többen
Ton-Assistenz:Thomas Vosseler
Stunt-Koordination:Rainer Werner
Casting:Suse Marquardt
  
Darsteller: 
Axel MilbergKriminalhauptkommissar Klaus Borowski
Sibel KekilliKommissarsanwärterin Sarah Brandt
Thomas KügelKriminalrat Roland Schladitz
Samuel FinziRechtsmediziner Dr. Stormann
Jan Peter HeyneKriminaltechniker Ernst Klee
Lars Eidinger
Peri Baumeister
  
Produktionsfirma:Nordfilm Kiel GmbH (Kiel)
im Auftrag von:Norddeutscher Rundfunk (NDR) (Hamburg)
Produzent:Kerstin Ramcke
Redaktion:Sabine Holtgreve
Producer:Holger Ellermann
Herstellungsleitung:Jan Kremer
Produktionsleitung:Patrick Brandt
Aufnahmeleitung:Christoph Heitmann, Philipp Pemöller (Motiv), Muriel Amstalden (Set)
Dreharbeiten:21.02.2012-21.03.2012: Kiel und Umgebung
Länge:89 min
Format:16:9
Bild/Ton:Farbe, Dolby
Aufführung:TV-Erstsendung (DE): 09.09.2012, ARD

Titel

Originaltitel (DE) Borowski und der stille Gast
Reihentitel (DE AT CH) Tatort

Fassungen

Original

Länge:89 min
Format:16:9
Bild/Ton:Farbe, Dolby
Aufführung:TV-Erstsendung (DE): 09.09.2012, ARD
 

Übersicht

Literatur

KOBV-Suche