Auf der anderen Seite ist das Gras viel grüner

Auf der anderen Seite ist das Gras viel grüner

Deutschland 2016/2017, Spielfilm

Inhalt

Kati lebt mit ihrem Ehemann Felix bereits seit fünf Jahren glücklich zusammen. Eigentlich. Denn langsam scheint auch in ihrer Beziehung der Alltagstress die Liebe unter den Tisch zu kehren. Als Kati dann Mathias kennenlernt, ist es plötzlich wieder da, dieses prickelnde Gefühl. Sie verliebt sich auf Anhieb in den Künstler und beginnt, an ihrer Beziehung zu Felix zu zweifeln. Während sie darüber nachgrübelt, ob Felix wirklich der Richtige für sie ist, scheint ihr das Schicksal eine kleine Entscheidungshilfe zu geben: Kati hat einen Autounfall und durchlebt einen Zeitsprung – sie wacht fünf Jahre früher, genau einen Tag bevor sie Felix kennenlernen wird, im Krankenhaus wieder auf. Jetzt hat sie die Chance, noch einmal von vorne zu beginnen und das wahre Glück mit neuer oder vielleicht doch alter Liebe zu finden.

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Regie:Pepe Danquart
Drehbuch:Stefan Barth, Antonia Rothe-Liermann (Bearbeitung), Katrin Milhahn (Bearbeitung), Pepe Danquart (Bearbeitung)
hat Vorlage:Kerstin Gier (Roman)
Kamera:Daniel Gottschalk
Szenenbild:Frank Bollinger
Maske:Julia Baumann, Anna Jüngling, Julia Lechner
Kostüme:Katharina Schnelting
Schnitt:Mona Bräuer
Ton:Michael Busch
Mischung:Ralph Thiekötter
Casting:Deborah Congia
Musik:Max Knoth
  
Darsteller: 
Jessica SchwarzKati
Felix KlareFelix
Christoph LetkowskiMathias
Judy WinterFrau Baronski
Mirijam Verena JeremicUrsula
Elena UhligMarlene
Pheline RogganLinda
Juliane KöhlerJudith
Milan PeschelGereon
Adnan MaralErdal
David SchütterFlorian
Susanne WuestLilian
Oliver KorittkeUwe
  
Produktionsfirma:NFP* (Halle/Saale)
in Co-Produktion mit:Brainpool AG GmbH (Köln), ARD Degeto Film (Frankfurt am Main)
Produzent:Alexander Thies, Stefan Thies
Co-Produzent:Christine Strobl
Redaktion:Claudia Grässel (ARD Degeto)
Ausführender Produzent:Clemens Schaeffer, Gabriele Jung
Produktionsleitung:Sabina Belcher
Dreharbeiten:31.05.2016-08.07.2016: Wiesbaden, Frankfurt am Main
Erstverleih:NFP Marketing & Distribution (Berlin)
Filmförderung:HessenFilm und Medien (Frankfurt am Main), Deutscher Filmförderfonds (DFFF) (Berlin), Filmförderungsanstalt (FFA) (Berlin), Hessen Invest (Frankfurt am Main)
Länge:101 min
Format:DCP, 1:2,35
Bild/Ton:Farbe, Dolby
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 23.03.2017, 166679, ab 6 Jahre / feiertagsfrei
Aufführung:Kinostart (DE): 13.07.2017

Titel

Originaltitel (DE) Auf der anderen Seite ist das Gras viel grüner

Fassungen

Original

Länge:101 min
Format:DCP, 1:2,35
Bild/Ton:Farbe, Dolby
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 23.03.2017, 166679, ab 6 Jahre / feiertagsfrei
Aufführung:Kinostart (DE): 13.07.2017
 

Übersicht

Videos

Fotogalerie

Alle Fotos (15)

Literatur

KOBV-Suche